Meditation
All filter
Zeitraum

-

Achtsamkeit und Meditation als Weg

Unsere Welt ist geprägt von Anspannung und Herausforderung, unsere Gedanken und unsere Körper sind pausenlos in Bewegung. Um gesund und leistungsfähig zu sein, brauchen wir auch Ruhephasen. Lerne deine Atmung, deine Körperempfindungen, Gedanken und Gefühle bewusst wahrzunehmen, ohne sie zu bewerten. Lenke deine Aufmerksamkeit auf den Moment. Gehe den Weg.

  • Das Didgeridoo - mehr als ein Musikinstrument Didgeridoo-Spielen ist faszinierend und gleichzeitig gesund. Es kann musikalisch, rhythmisch, zur Meditation und zu inneren Reisen eingesetzt werden. Zudem dient es der Stärkung der Atem- und Bauch-Muskulatur, es hilft zur Ruhe zu kommen, vertieft den Atemfluss und kann sogar bei Schnarchen und Schlafapnoe unterstützend helfen. Didgeridoo spielen lernen und damit Musik machen ist also eine der faszinierenden Möglichkeiten. Das Didgeridoo als persönlichen Wegbegleiter kennenzulernen ist ebenso lohnenswert. Im diesem Einsteiger-Kurs werden die Grundlagen des Spiels erprobt. Das sind in erster Linie Übungen für einen sauberen Grundton und die Technik der Zirkuläratmung. Darauf aufbauend entdecken wir, wie unterschiedliche Klänge erzeugt werden. Verschiedene Übungen mit Lippen, Backen, Zunge, Zwerchfell und Atmung führen mit etwas Übung schrittweise zu einem wunderbar klingenden Didgeridoo -Sound.    Zielgruppe: Dieser Workshop richtet sich an Interessierte mit wenig oder ohne Vorkenntnisse. 

    120,00 Fr.
    Sa, 25. Mai 19
    Andere Daten (0)
  • Eine Handpan sieht aus wie eine fliegende Untertasse und klingt ein wenig wie die karibischen Steeldrums. Sie lässt sich mit den Fingern spielen und bietet ein riesiges obertonreiches Klangspektrum. Die Handpan klingt auch ohne Vorkenntnisse nach wenigen Minuten und bietet Anfängern damit garantiert ein Erfolgserlebnis.   Was ist eine Handpan? Eine Handpan besteht aus zwei Metallkuppen, die miteinander verklebt sind. Auf der Oberseite befinden sich 8 – 12 gehämmerte Klangfelder wobei die Mittelnote den Basston der Skala ergibt. Die Handpan wird meistens sitzend auf den Knien gespielt. Wer auf mehreren Handpans gleichzeitig spielt, benutzt Stative um die Instrumente sicher vor sich aufzustellen.    Zur Geschichte: Die Handpan ist eine Schweizer Erfindung. Panart entwickelte in den 90er Jahren das „Hang“ und löste einen weltweiten Hype aus. Die Nachfrage nach Instrumenten konnte bei weitem nicht gedeckt werden. Unterdessen wird das original „Hang“ nicht mehr gebaut aber es gibt viele sehr gute neue Hersteller. Wer sich ein Handpan kaufen möchte, sollte sich vorher gut informieren und sein Instrument am besten selber auswählen.    Der Workshop: Im Anfängerkurs könnt ihr in lockerer Atmosphäre erste Techniken, Rhythmen und Melodien auf der Handpan lernen.  Ausserdem geht es um: Grundkonzept des Handpanspielens Schlagtechnik Rhythmische Grundlagen Erste einfache Melodien Einblick in die fortgeschrittenen Themen Ihr benötigt keine musikalischen Vorkenntnisse und bekommt für die Dauer des Kurses eine RAVpan zur Verfügung gestellt. Die Instrumente können nach dem Kurs bei Interesse gekauft werden.    Kurskosten 120.- Franken Teilnehmerzahl: 4-10

    120,00 Fr.
    Sa, 08. Jun 19
    Andere Daten (0)
  • Geschenkgutschein Qurs.ch
  • Mit Gedanken die Realität steuern Wenn wir ein bestimmtes Programm im Radio hören möchten, dann muss unsere Senderwahl auf die entsprechende Frequenz eingestellt sein. Ansonsten können wir das Programm nicht wunschgemäss empfangen. Dasselbe gilt für den mentalen Prozess. Wir schwingen uns frequenzmässig per Gedanke und Gefühl synchron auf unseren Wunsch ein, wodurch er sich dann in unserer Realität materialisiert. Dabei ist das Gefühl der Schlüssel zum Erfolg. Doch was ist das Geheimnis der Fähigkeit des Fühlens? Weshalb gelingt es jemandem das entsprechende Gefühl zum Wunsch scheinbar mühelos zu empfangen, während jemand anderer sich damit schwer tut? Es ist deshalb schwierig ein Gefühl synchron zum Wunsch zu empfinden, weil die meisten Menschen im Überlebensmodus leben, geprägt von Sinneswahrnehmungen und konditioniert von negativen Gedanken und Emotionen der Vergangenheit. Daraus entstehen Stress und Inkohärenz, eine niedrig schwingende Energie, die den Zugang zum Bereich der inttuitiven Gefühle blockiert Es ist deshalb wichtig, unsere Energie zu erhöhen, um in den Frequenzbereich der intuitiven Gefühle zu gelangen. Unsere Energie erhöht sich, wenn wir: Unsere Gedanken optimieren Unsere Emotionen kontrollieren Unsere Werturteile reduzieren Unsere neue, erhöhte Enrgie ist dann ein Ausdruck der Positivität, Euphorie, Dankbarkeit, Glücksgefühle und Liebe und öffnet die Türen zu unserem geistigen Potential. Geführte Meditationen, mentale Übungen, geistige Rituale, freiwilliges Tanzen und Yoga in Kombination mit den freien Nachmittagen zur Entspannung und Freizeitgestaltung werden dieses Ferienseminar für dich zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Unterkunft Das Ayurveda & Seminar Hotel Luna y Sol iste eine Wohlfühl-Oase mit Sicht zum Mittelmeer. Die Zimmer sich geschmackvoll eingerichtet und arabisch angehaucht. Du kannst, wenn du möchtest, jeden Tag im Meer baden oder dich am bzw. im Swimming Pool des Hotel entspannen. Für weitere Infos siehe www.ayurveda-hotel.com Doppelzimmer / Vollverpflegung p.P 525 Euro / 7 Nächte Einzelzimmer/Vollverpflegung  665 Euro / 7 Nächte Die Kosten für die Hotelübernachtung werden separat in Rechung gestellt. Reise: Individuell, auif eigene Kosten (Flughafen Malaga), Airport-Transfer EUR 50 pro Fahrt (max. 6 Personen) oder individuell per Taxi zum Seminarhotel (35 km)   Seminargebühr:  750 Euro inkl, Seminarunterlagen

    750,00 Fr.
    Sa, 28. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Erstes modernes Meditation Drop-in Studio in Europa Es fühlt sich gut an: Achtsamkeitspraxis fühlt sich gut an. Sie reduziert Stress, Ängste und erhöht die Lebensqualität. Fühle dich entspannt und gesund. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Täglich. Es spielt keine Rolle, ob du Anfänger bist oder bereits ein Retreat in Indien besucht hast – im NOW sind alle willkommen. Unsere erfahrenen Lehrer führen tägliche Meditationsklassen mit Atmungs-, Visualisierungs- und Körperübungen, durch. Ausgleich für Dein pulsierendes Leben: Unser Stundenplan wurde speziell für dein „busy life“ gestaltet. Wir bieten am Morgen, über Mittag und am Abend Lektionen an. Zwischen den Lektionen kannst du in unserem Meditationsraum selbst-geführt meditieren oder entspannen, wann immer du dich danach fühlst. Du findest uns im Herzen von Zürich an sehr zentraler Lage (HB). Gewinne an Klarheit, Zentrierung und innerer Ruhe. Starte deine Reise mit unserem Spezial Intro Offer. Wähle deine bevorzugten Meditationen und erfahre in einem persönlichen Mind Fitness Counseling (20′) mit einem erfahrenen Experten wie und warum Meditation & Achtsamkeitspraxis dein Leben transformieren kann.           Unesere Meditationslektionen Positivity Trainiere deine Fähigkeit, positive Gedanken und Emotionen selbst zu erzeugen. Wir praktizieren Visualisierungen und meditative Affirmationen. Dies kann vorerst ulkig sein, ist jedoch effektiv. Lebensfreude, Optimismus und (Selbst-) Vertrauen werden in dir gestärkt. Wir sind, was wir denken. Meditation macht Freude.     Modern Meditation Lerne moderne Meditation- und Achtsamkeitspraxis für dein tägliches Leben in einer aufbauenden und vertiefenden Meditation. Erhalte theoretische Inputs, stelle Fragen und erfahre verschiedene Meditationstechniken und deren Nutzen. Werde Meister deines Geistes (Gedanken und Emotionen). Erfahre den Mehrwert von Meditation für deine Gesundheit, Leistungsfähigkeit und dein Wohlbefinden.     Presence In der Achtsamkeits-meditation „Presence“ versuchen wir uns achtsam auf uns selber im jetzigen Moment zu fokussieren. Wir fühlen uns mit unseren Sinnen und erfahren was wir denken und fühlen. Mit der Hilfe des Atems beruhigen wir unseren Geist und werden präsent. „You get there by realizing you are already there“ Heart In dieser Klasse strahlen wir Liebe aus. Wir versuchen unser Herz, dessen Einzigartigkeit und pure Liebe zu spüren. Wir üben Mitgefühl, liebende Freundlichkeit und das Geben. Wir kultivieren Dankbarkeit und öffnen unser Herz für den Abend. Intention Lerne wie du den Tag mit einer klaren Absicht startest. Mit einer authentischen Absicht, die wirklich von Dir kommt. Akzeptiere bewusst die Unsicherheit. Eine angeleitete Meditation, die Dir helfen kann einen bewussten pro-aktiven Start in den Tag zu haben.     Breath Mittels einfachen Atemtechniken geben wir alles weg, was uns Sorgen bereitet.Alles, was uns belastet löst sich in der Weite des Universums auf und wir entdecken den Zugang zur inneren Stille, Klarheit, und grenzenlosen Kraft.   Relax & Reset Basierend auf fokussiertem Körperbewusstsein fühlen wir wo wir Spannungen haben und lernen diese aufzulösen während wir uns auf den Atem konzentrieren.Geist und Körper finden ihre natürliche Verbindung und das Potential Wohlbefinden und Glück im gegenwärtigen Moment zu fühlen, kann erfahren werden. Aus diesem Zustand der inneren Ruhe findest du Klarheit und Vertrauen.   Flow Alle Erfahrungen werden in unserem Körper gespeichert. Sei im authentischen Fluss („Flow“) und akzeptiere Dich so wie du bist. Mit Hilfe von einfachen Körperübungen und dem meditativen Sitzen gehen wir in den Körper und den gegenwärtigen Moment. Dies kann heilende Wirkung haben.   Deep Calm In der Stille liegt die Kraft. Gemeinsam erfahren wir die Stille. Wir beobachten unsere Gedanken und Emotionen ohne sie zu bewerten. Durch die äussere ruhige Körperhaltung des Sitzens im gegenwärtigen Moment werden wir ruhig, unser Geist wird klar und wir können uns mit uns selber verbinden. Diese Lektion gibt dir Raum für Stille und wird auf Spendenbasis angeboten. Standort Wir haben den perfekten Standort für unser modernes Medtiation Drop-in Studio gefunden – am HB Zürich(3. Etage). Der Eingang befindet sich neben der Permanence und Bahnhof Apotheke (hohe Glastüren).       

  • Mit Mentaltraining zum Erfolg BASIC Der Frühling am prächtigen Gardasee ist ein Traum. Die erblühende Natur, die wärmenden Sonnenstrahlen, das mediterrane Flair, die wunderbare Gastronomie sowie die italienische Gastfreundschaft machen den grössten See Italiens zu einem Magneten. Frühling ist auch ein idealer Zeitpunkt, um dich selbst zu reflektieren und dein Leben neu auszurichten. Dabei ist mentales Training ein wunderbares Werkzeug, um auf deine Ziele und Wünsche zu fokussieren und sie dadurch Wirklichkeit werden zu lassen. Im Ferienseminar «Mit Mentaltraining zum Erfolg» wirst du erleben, welche Kraft in Gedanken und Gefühlen steckt. Durch sie werden deine Wünsche und Ziele Realität. Gedanken und Gefühle können auch heilen und zwischenmenschliche Beziehungen harmonisieren. Sie finden das Glück, die Liebe oder den Partner fürs Leben. Sie ziehen den beruflichen und finanziellen Erfolg an. Gedanken und Gefühle können sogar das scheinbar Unmögliche möglich machen! Dabei transformiert man das Wunschdenken zum Überzeugungsdenken – der Schlüssel zum Erfolg auf allen Ebenen! Dieses Ferienseminar gibt dir die Möglichkeit, deinen Alltag hinter dir zu lassen, in neue Dimensionen deines geistigen Potenzials vorzustossen und dich selbst neu zu erfinden.  Du wirst die besondere Kunst des mentalen Trainings erlernen, um deine Wünsche und Ziele Wirklichkeit werden zu lassen. Du wirst die Fähigkeit entwickeln, dein Leben – Gesundheit, Partnerschaft, Familie, beruflicher Erfolg, Persönlichkeit, Spiritualität – mit mentalen Impulsen positiv zu beeinflussen. Du wirst konsequent in Lösungen und Zielen denken und so Grenzen sprengen. Du wirst deine Energie erhöhen und den Zugang zur geistigen Quelle in dir entdecken. Du wirst den schlafenden Geist des Wunschdenkens zum erwachten Geist des Überzeugungsdenkens transformieren. Gerne werde ich dich in diesem 6-Tage-Seminar täglich während 3 Stunden in die praktische Anwendung der Kunst des mentalen Trainings einweihen. Die zusätzlichen geführten Meditationen (morgens und abends) machen dieses Seminar zu einem einmaligen Erlebnis. Die Nachmittage sind frei. Deine Investition für dieses Seminar beträgt CHF 750, inklusive umfangreiche Seminarunterlagen.        

    750,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Werde zum Schöpfer deines Lebens! Wir können unsere Welt und unser Leben mit unseren Gedanken beeinflussen. Das hat die Quantenphysik vor über 100 Jahren nachgewiesen. Auch die Neurowissenschaften haben herausgefunden, dass der Gemütszustand eines Menschen damit zu tun hat, wie er denkt. Der deutsche Lyriker Christian Friedrich Hebbel (1813 – 1863) sagte dazu: «Der Mensch ist, was er denkt. Was er denkt, strahlt er aus. Was er ausstrahlt, zieht er an.» In jedem Menschen schlummert ein riesiges Potenzial, welches sich durch mentales Training freisetzen lässt. Wer seinen Geist trainiert, indem er konsequent in Lösungen und Zielen denkt, ist in der Lage Grenzen zu sprengen, Grosses zu bewirken und sogar das scheinbar Unmögliche möglich zu machen – in jedem Lebensbereich. Freuen Sie sich auf einen spannenden und inspirierenden Kurs mit einem breiten Spektrum an mentalem Wissen, geführten Meditationen und praktischen Übungen, die Ihnen ermöglichen, Ihre persönliche Realität nach Ihren Vorstellungen zu erschaffen. Detaillierter Seminarinhalt: Newtonisches Weltbild Paradigmenwechsel zur Quantenphysik Gedanken –> Biochemie –> Emotionen Macht der Emotionen Neues, lösungsorientiertes Denkprogramm Schwingungserhöhung Neurologische, genetische Erkenntnisse Prinzip Ursache und Wirkung, Gesetz der Anziehung Wünsche, Ziele definieren  Affirmationen Visualisieren 7 Methoden zur Realitätssteuerung Lineare – Punktuelle Realitätssteuerung Der Realitätscode 3 Gefühlsimpulse Überzeugungen beeinflussen Wahrnehmung Zweifel und sonstige Widerstände Energie-Übertragungen Neokortex – Limbisches System Geistige Heilung Bewusstsein – Unterbewusstsein

    450,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • An diesem Trainingstag beinhaltet diverse mentale Übungen, geführte Meditationen sowie spannende Mental-Experimente im Kollektiv. Das Ziel besteht darin, in einen kohärenten – innerlich verbundenen – Bewusstseinszustand zu gelangen. Jener Zustand ist der Türöffner zur magischen inneren Zone.

    200,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Dieses Referat ist als Information und Vorkurs zum folgenden Kurs mit Beginn am 21.03.2019 gedacht : https://www.qurs.ch/lifestyle/mentaltraining/00066-2019-3-gedanken-schaffen-tatsachen-basic.html Werde zum Schöpfer deines Lebens! Wir können unsere Welt und unser Leben mit unseren Gedanken beeinflussen. Das hat die Quantenphysik vor über 100 Jahren nachgewiesen. Auch die Neurowissenschaften haben herausgefunden, dass der Gemütszustand eines Menschen damit zu tun hat, wie er denkt.

    40,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Acht-Wochen-Kurs in Zürich Der Meditationskurs Mindful Self Compassion, geleitet von Charlotte Lattmann, Klinische Psychologin, und Barbara Koller, Eidg. anerkannte Psychotherapeutin, besteht aus geführten Meditationen, kurzen Theorieteilen, Selbsterfahrungsübungen und Austausch in der Gruppe an acht Abenden und einem Halbtagesretreat. Kursort Der Kurs findet im Niederdorf in Zürich an zentraler Lage an folgender Adresse statt. Anfahrt siehe Google Maps unten auf dieser Seite. Gruppenraum  der Gemeinschaftspraxis M. Matta und K. Wyss Obere Zäune 14 8001 Zürich  Das Training in Mindful Self Compassion richtet sich an alle Menschen, die sich weiterentwicklen wollen und einen ausgeglichenen und achtsamen Umgang mit sich selbst lernen möchten. Es ist jedoch keine Gruppenpsychotherapie. Voraussetzungen für den Kurs gibt es keine. Erwünscht wäre die Bereitschaft möglichst jeden Tag für kurze Zeit zu meditieren.Vorgängige Meditationserfahrung ist jedoch nicht notwendig. Kurszeiten und Unterrichtsdauer8 Abende à 3 Stunden, von 18.30- 21.30 Uhr (inkl. Pause)plus 1 Halbtagesretreat von 4 Stunden (von 10 - 14 Uhr) Unterrichtsdauer 28 Stunden  Der Kurs wird ab 12 Teilnehmenden durchgeführt, beschränkte Anzahl Plätze. Kurskosten Fr. 780.-- inkl. ausführliche schriftliche Unterlagen, individuelles 30-minütiges Vorgespräch (telefonisch oder persönlich), Audiofiles mit den Meditationen und Kursausweis.

    780,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Your browser does not support the video tag. Dieser Workshop richtet sich an RAV Anfänger und RAV Spieler mit wenig oder keiner  Erfahrung.  Du bekommst an diesem Nachmittag einen Einblick in verschiedene Themen: - Verschiedene Schlag- und Fingertechniken - Gestaltung von Melodien und Rhythmen - Rhythmische Übungen - Einfaches Gruppenarrangement Die meisten RAV Stimmungen sind ähnlich zusammengesetzt. Du lernst am Workshop verschiedene Wege, wie Du Deine eigenen Melodien und Patterns kreieren kannst und auch, wie Du Deiner Kreativität auf die Sprünge helfen kannst, wenn bei Dir alles ähnlich klingt.Die RAV ist ein "Schlaginstrument". Es ist also ganz wichtig, dass Du Dich in der Rhythmik ein wenig zurecht findest. Am Kurs wirst Du mit den ersten Basics vertraut und erkennst, wie spannend dieses riesige Gebiet ist!Wer etwas länger RAV spielt sehnt sich nach schnelleren, leichteren Bewegungen. Spätestens dann kommen Fingertechniken ins Spiel. Für die RAV bedienen wir uns bei alten Techniken der Rahmentrommel, der Darbuka oder des Cajons. Bis man diese Techniken beherrscht dauert es lange, ihr lernt am Workshop die ersten Übungen.Alle diese Inputs fassen wir in einfachen mehrstimmingen Übungen zusammen. Wir spielen am Workshop alle auf gleich gestimmten RAVs. (Die RAV wird für die Dauer des Kurses zur Verfügung gestellt). Alle Übungen die wir machen, lassen sich auf alle RAV Stimmungen übertragen. Alle RAVs können am Kurs gekauft werden. Wir beraten Dich dabei gerne.

    120,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Möchtest du jemandem eine Freude machen? Wie wärs mit einem Qurs-Gutschein? Über die Gutscheine freuen sich Wissbegierige, Weiterbildungsprofis oder Freizeitgestalter – egal ob zum Geburtstag, Namenstag, Weihnachten, zur Hochzeit oder der Sommer-Gartenparty. Schenke jemandem neues Wissen: ob Kochen, Malen, Zaubern, Yoga oder Survivaltraining. Bei Qurs.ch kann der Beschenkte aus einer grossen Vielzahl an Angeboten auswählen.  Der Qurs-Gutschein wird auf alle auf www.qurs.ch angebotenen Kursen angerechnet. Er ist 2 Jahre nach Ausstellungsdatum gültig. Der Gutscheinwert wird mit dem Kurspreis verrechnet. Ein allfälliger Differenzbetrag wird bei einer weiteren Kursbuchung angerechnet.Bei Verlust besteht kein Anspruch auf Ersatz. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.