All filter
Zeitraum

-

Lifestyle ist in aller Munde!

Das verheissungsvolle Wort Lifestyle fasziniert. Der Ausdruck wird oftmals mit Styling, Mode, geistiger und körperlicher Fitness, Ferien und Reichtum in Verbindung gebracht. Erfahre jetzt in unseren vielseitigen und lehrreichen Kursen und Workshops, was sich effektiv hinter diesem weit gefassten Begriff verbirgt.

  • Bei diesem Nähkurs handelt es sich um einen Tageskurs für Nähbegeisterte. Es geht darum, all Ihr Wissen rationell einzusetzen und zu vertiefen. Einen ganzen Tag lang nähen Sie selbstständig, gestützt durch fachkundige Beratung und Anweisungen der Kursleiterin.   Inhalt/Aufbau exaktes Nähen fördern  rationelles Vorgehen  an bereits Gelerntes anknüpfen   Hinweise Nähbegeisterte, die gute Nähkenntnisse mitbringen. Tageskurs. Kann mehrmals pro Semester besucht werden.   Mitbringen Nähwerkzeuge und Nähgut.    Kursort WIP Wipkingen, WIP 103, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    125,00 Fr.
    Sa, 25. Mai 19
    Andere Daten (2)
  • Nähen Sie in diesem Kurs ihr Wunschprojekt aus Jerseystoff mit der Overlock, Cover- und Nähmaschine. Ob Jerseykleid oder eine lässige Freizeithose, ob Babystrampler oder eine Freizeitjacke mit Kapuze - vieles ist möglich! Achten Sie bei der Wahl Ihres Schnittmuster, dass dieses sich für Jerseystoffe eignet und bringen Sie dieses inkl. Ihrem Wunschstoff und den weiteren Materialien mit und nähen Sie Ihr Projekt mit der professionellen und fachkundigen Unterstützung von Kursleiterin Gaby Seeberg. Ziel dieses Kurses ist, Ihnen mit der Overlock wie auch mit der Covermaschine einen sichereren Umgang zu vermitteln. Dieser Kurs eignet sich auch für Overlock-Einsteiger. Voraussetzung für die Teilnahme sind Nähgrundkenntnisse. Das Schnittmuster für die Freizeitjacke mit Kapuze in den Grössen 34-48 wird auf Anfrage im Kurs zur Verfügung gestellt.        Zeit: 09:30-16:00 Dauer: 2 x 6h       Wir möchten Sie ganz herzlich zu unseren Workshops und Kreativkursen mit Gaby Seeberg-Wilhelm einladen! Die Autorin der beliebten Fachbücher zu den Themen Overlocken, Nähen und Sticken und erfahrene Kursleiterin und Beraterin im Bereich Overlock-, Näh- und Stickmaschinen, gibt jetzt Kurse bei BERNINA in Zürich. Die Workshops und Übungen sind inhaltlich so gestaltet, dass Sie nicht nur viele ausgeklügelte Nähtipps und -tricks erfahren, sondern auch Informationen im Umgang mit Ihrer Nähmaschine, Stickmaschine oder Overlockmaschine erhalten. Jersey Nähkurs Nähen Sie in diesem Kurs ihr Wunschprojekt aus Jerseystoff mit der Overlock, Cover- und Nähmaschine. Ob Jerseykleid oder eine lässige Freizeithose, ob Babystrampler oder eine Freizeitjacke mit Kapuze - vieles ist möglich! Achten Sie bei der Wahl Ihres Schnittmusters, dass dieses sich für Jerseystoffe eignet und bringen Sie dieses inkl. Ihrem Wunschstoff und den weiteren Materialien mit und nähen Sie Ihr Projekt mit der professionellen und fachkundigen Unterstützung von Kursleiterin Gaby Seeberg. Ziel dieses Kurses ist, Ihnen mit der Overlock wie auch mit der Covermaschine einen sichereren Umgang zu vermitteln. Dieser Kurs eignet sich auch für Overlock-Einsteiger. Voraussetzung für die Teilnahme sind Nähgrundkenntnisse. Das Schnittmuster für die Freizeitjacke mit Kapuze, aus dem Buch von Gaby Seeberg „Overlock – Die ersten Stiche“, wird auf Anfrage in den Grössen 34-48 im Kurs zur Verfügung gestellt. (Konfektionsgrösse spätestens 1 Woche vor Kursbeginn per Mail angeben: kurse@bernina-zuerich.ch) Materialliste für den Jersey Nähkurs Bitte bringen Sie folgendes an den Kurs mit: Schnittmuster Stoff Nähfäden Fadenschlag Kopierfolie mit Stift oder Seidenpapier Schneiderkreide oder Kreidestift weiteres Material wie Reissverschlüsse, Knöpfe, usw. nach Bedarf Persönliche Nähutensilien (Schere, Massband, evtl. Pfiffikus, Stecknadeln, Handnähnadel, Markierstift oder Kreide, Schreibzeug und Notizblock) Mittagessen (30 min Mittagspause im Kurslokal. Keine Aufwärmmöglichkeiten. Wasserkocher vorhanden.) Stoffempfehlung für die Freizeitjacke mit Kapuze (aus dem Buch Overlock – Die ersten Stiche)Sweatshirtstoff, Strickstoff, Jersey, dünner WalkTipp: Waschen Sie den Stoff vorgängig. Benutzen Sie dabei die Temperatur, mit der Sie späterauch die Jacke waschen würden, unter Berücksichtigung der Empfehlungen des Stoffherstellers.   Stoffmenge Größe 34 – 38 140 cm breit, 170 cm lang Größe 40 – 48 140 cm breit, 240 cm lang   Weitere Zutaten Fäden 4 Spulen passenden Faden für die allgemeinen Nähte (mind. 200m pro Spule, Mettler Seracor, Trojalock oder Seralon) 1 Fadenspule für die Flatlocknähte (Mettler Silk-Finish 40 oder 50, Isacord oder Poly Sheen)   1 Reißverschluss teilbar oder kombiteilbar (Einfacher oder Doppelschieber)(Längen: Gr. 34/36: 47cm, Gr. 38/40: 48cm, Gr. 42/44: 50cm, Gr. 46/48: 51cm) Transparent Elastik 10 mm breit, 1 m lang Vlieseline Kantenband 2 cm breit, 2 m lang

    336,00 Fr.
    Mo, 27. Mai 19
    Andere Daten (0)
  • Geschenkgutschein Qurs.ch
  • ...und dem Zauber des Anfangs zu Vertrauen. Du fühlst Dich in Deinem Job unzufrieden und unglücklich? Du bist auf Stellensuche, doch Du weisst nicht genau was Du willst? Oder Du möchtest Dich beruflich neuorientieren? Dir fehlt eine klare Perspektive? Du möchtest endlich durchstarten? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Dich! An diesem Tag entdeckst Du Deine verborgenen Talente und Fähigkeiten und wo Du beruflich im Feuer stehst. Mit neuen Perspektiven und Mut zu Neuem, darfst Du wieder in Dein Leben starten. Ich freue mich, mit Dir ein Stück Deines Weges zu gehen.

    280,00 Fr.
    Sa, 01. Jun 19
    Andere Daten (4)
  • Lust auf dein persönliches Parfum? Kreiere ein Parfum, das so einzigartig ist wie Du. Die Bar basiert auf dem Sushi go around Prinzip. Auf dem Förderband werden aber keine Sushis präsentiert, sondern Parfum Fläschchen mit Rohstoffessenzen.    Für wen?Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Parfumliebhaber und Firmen, die mit den Mitarbeitenden ihren Corporate Identity Duft kreieren möchten, oder einen Betriebsausflug in die Parfum Bar machen. Für Frauen UND Männer.Unter fachkundiger Leitung der Parfumeurin / des Parfumeurs stellst du deinen ganz individuellen Duft her – feminin, maskulin, oder unisex. Du riechst, wählst deine Favoriten, pippetierst, schreibst deine Rezeptformel und nimmst am Ende dein persönliches Parfum im Zerstäuberspray mit nach Hause. Einen Duft, den es garantiert nur einmal gibt.Kurze theoretische Einführung. Wie entsteht ein Parfum? Die einzelnen Duftkomponenten werden erklärt anhand der Duftpyramide mit Kopf- Herz- und Basis-Noten, und was bei der Zusammenstellung dieser Komponenten zu beachten ist. Ein kreativer Abend mit viel Wissenswertem zu Parfum, ein Ort, wo alle Sinne angesprochen werden. Dauer: ca. 3 Stunden Kosten: 180.-CHF/Person inkl. Apéro, Tapas, Getränke in der Pause, persönliche Rezeptformel und Parfum im Zerstäuberspray. Ort: Parfum Bar im Fabrikgebäude der Spinnerei Streiff, Zürichstrasse 17 in Aathal, 20min. von Zürich, gleich beim Bahnhof, genügend Parkplätze.   Die Workshops werden bei genügender Anzahl Teilnehmer durchgeführt.  

    171,00 Fr.
    So, 02. Jun 19
    Andere Daten (8)
  • Werbung auf Qurs.ch
  • Eine Handpan sieht aus wie eine fliegende Untertasse und klingt ein wenig wie die karibischen Steeldrums. Sie lässt sich mit den Fingern spielen und bietet ein riesiges obertonreiches Klangspektrum. Die Handpan klingt auch ohne Vorkenntnisse nach wenigen Minuten und bietet Anfängern damit garantiert ein Erfolgserlebnis.   Was ist eine Handpan? Eine Handpan besteht aus zwei Metallkuppen, die miteinander verklebt sind. Auf der Oberseite befinden sich 8 – 12 gehämmerte Klangfelder wobei die Mittelnote den Basston der Skala ergibt. Die Handpan wird meistens sitzend auf den Knien gespielt. Wer auf mehreren Handpans gleichzeitig spielt, benutzt Stative um die Instrumente sicher vor sich aufzustellen.    Zur Geschichte: Die Handpan ist eine Schweizer Erfindung. Panart entwickelte in den 90er Jahren das „Hang“ und löste einen weltweiten Hype aus. Die Nachfrage nach Instrumenten konnte bei weitem nicht gedeckt werden. Unterdessen wird das original „Hang“ nicht mehr gebaut aber es gibt viele sehr gute neue Hersteller. Wer sich ein Handpan kaufen möchte, sollte sich vorher gut informieren und sein Instrument am besten selber auswählen.    Der Workshop: Im Anfängerkurs könnt ihr in lockerer Atmosphäre erste Techniken, Rhythmen und Melodien auf der Handpan lernen.  Ausserdem geht es um: Grundkonzept des Handpanspielens Schlagtechnik Rhythmische Grundlagen Erste einfache Melodien Einblick in die fortgeschrittenen Themen Ihr benötigt keine musikalischen Vorkenntnisse und bekommt für die Dauer des Kurses eine RAVpan zur Verfügung gestellt. Die Instrumente können nach dem Kurs bei Interesse gekauft werden.    Kurskosten 120.- Franken Teilnehmerzahl: 4-10

    120,00 Fr.
    Sa, 08. Jun 19
    Andere Daten (0)
  • Sie arbeiten an einer eigenen Arbeitsstation, die mit einem leistungsfähigen Prozesser, einem 27 Zoll-Bildschirm mit Touchscreen, Tastatur, Maus und der Adobe CreativeSuite ausgerüstet ist. Zuerst besprechen wir gemeinsam Ihre Idee und legen grob das Vorgehen zur Umsetzung des Designs fest.  Anschliessend setzen Sie Ihre Idee Schritt für Schritt um. Dabei werde ich Ihnen immer soviel im Bedienen von Photoshop oder Illu­strator zeigen, dass Sie den nächsten Schritt in Angriff nehmen können.  In vier Stunden ist es in der Regel möglich, das Design für ein Foulard oder einen Schal zu kreieren.  Nach dem Workshop werden die Daten so aufbereitet, dass der von Ihnen ausgewählte Stoff mit Ihrem Design bestellt werden kann. Etwa vier bis sechs Wochen nach dem Workshop erhalten Sie den Stoff oder auf Wunsch das fertig genähte Produkt bequem per Post nach Hause geschickt. Bei Fragen zeigen wir Ihnen gerne, wie ein Schal roulliert oder zu einem Tunnel- oder Kringelschal verarbeitet wird. Es ist auch möglich, Ihr Wunschprodukt in einem weiteren Workshop unter fachkundiger Anleitung in einer Gruppe von maximal vier Personen zu nähen.

    120,00 Fr.
    Sa, 15. Jun 19
    Andere Daten (5)
  • Sie arbeiten an einer eigenen Arbeitsstation, die mit einem leistungsfähigen Prozesser, einem 27 Zoll-Bildschirm mit Touchscreen, Tastatur, Maus und der Adobe CreativeSuite ausgerüstet ist. Zuerst besprechen wir gemeinsam Ihre Idee und legen grob das Vorgehen zur Umsetzung des Designs fest.  Anschliessend setzen Sie Ihre Idee Schritt für Schritt um. Dabei werde ich Ihnen immer soviel im Bedienen von Photoshop oder Illu­strator zeigen, dass Sie den nächsten Schritt in Angriff nehmen können.  In drei Stunden ist es in der Regel möglich, das Design für einen Turnbeutel, einen trendigen Shopper, Tischläufer oder eigene Kissen zu kreieren. Nach dem Workshop werden die Daten so aufbereitet, dass der von Ihnen ausgewählte Stoff mit Ihrem Design bestellt werden kann. Etwa vier bis sechs Wochen nach dem Workshop erhalten Sie den Stoff oder auf Wunsch das fertig genähte Produkt bequem per Post nach Hause geschickt. Bei Fragen zeigen wir Ihnen gerne, wie ein Turnbeutel, Shopper oder ein Kissen verarbeitet wird. Es ist auch möglich, Ihr Wunschprodukt in einem weiteren Workshop unter fachkundiger Anleitung in einer Gruppe von maximal vier Personen zu nähen.

    90,00 Fr.
    Sa, 15. Jun 19
    Andere Daten (5)
  • Erlernen Sie bei uns effiziente Schmink-Techniken, die Ihnen helfen, das gewünschte Resultat ohne grossen Aufwand und in angemessener Zeit zu erzielen. Sie werden in unserer Schule von praxiserprobten Lehrer/Lehrerinnen ausgebildet, welche langjährige Erfahrung und besondere Stärken in verschiedenen Bereichen des Schminken und Visagismus aufweisen. Wir besuchen stets Weiterbildungen im Ausland, um unsere Schüler/innen immer auf dem Laufenden zu halten. Damit ein grösstmöglicher Lernerfolg erzielt werden kann, unterrichten wir nach methodisch-didaktischen Grundlagen und achten auf Kleinklassen (max. 8 Teilnehmende)  Und das Wichtigste: Wir sind mit Herz dabei!

    110,00 Fr.
    Sa, 22. Jun 19
    Andere Daten (3)
  • Gezielte Anregungen, erprobte Techniken, Tipps und Tricks und der Austausch mit anderen Schreibenden helfen Ihnen, Ihre Geschichten aufzufinden und in Worte zu setzen. Die Reise zu Ihren inneren Quellen kann beschwerlich sein. Machen Sie Station, streifen Sie die Wanderstiefel ab und geniessen Sie eine belebende Rast, die Ihre Ziele klärt, Ihre Schritte beschwingt und die Freude am Reisen zurückbringt. In diesem Kurs lernen Sie, mit allen Sinnen zu schreiben. Befreien Sie Ihre Erzählfreude und schicken Sie Ihren inneren Kritiker in die Ferien.  Finden Sie in sich die Geschichten, die aufgeschrieben, gelesen und gehört werden möchten.  Sie sind das Original. Niemand sonst kann Ihre Geschichten erzählen.  Lernen Sie, so gut zu erzählen, dass Sie Ihre Schätze nicht verstecken müssen.  Beschenken Sie sich und andere mit dem Reichtum, den Sie in sich tragen. Talent entfalten Wer sein Talent entfalten will, braucht einen Raum, in dem probiert, gelacht, gezweifelt, gefunden, verworfen, verfeinert und geübt werden kann, ohne dass kleinliche Kritik den Fluss behindert. Einen solchen Raum stiftet dieser Kurs – und erschliesst die Quellen in Ihnen, aus denen Sie jederzeit schöpfen können, um dem gefrässigen Alltag Farbe, Freude und Licht und Lachen entgegenzusetzen.    Zielgruppe Das Seminar richtet sich an alle, die ihr Sprachtalent entfalten wollen. Es ist nicht so wichtig, wie weit Sie auf diesem Weg schon gekommen sind. Die Anregungen und Übungen holen Sie dort ab, wo Sie stehen und bringen Sie ein gutes Stück voran.   Kann man Schreiben lernen? Man kann. Auch ohne Kurse. Die wichtigste Zutat ist kostenlos: Aufmerksamkeit. Laufen Sie durch Ihre Stadt und suchen Sie gute Formulierungen, Sprüche, Wörter. Sie könnten Ihnen auf Plakaten, Zeitschriftentiteln oder an der Tramhaltestelle begegnen. Fotografieren und notieren Sie, was Sie beeindruckt – die guten und die schlechten Beispiele.  Nehmen Sie sich dafür einen Monat Zeit und setzen Sie sich dann in ein Café, um Ihre Schätze zu betrachten. Jeder Fund hat eine Nachricht für Sie und kann Ihr Schreiben bereichern. Und wenn Sie Lust haben, noch einen Schritt weiter zu gehen, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.    Zwei Arten Es gibt zwei Arten des Schreibens. Das einfache Aneinanderreihen von Wörtern lernt heute fast jedes Kind. Danach werden wir dafür getadelt, die falschen Kommas zu setzen, Grosses klein und Kleines gross zu schreiben oder ein schönes Wort zweimal zu benutzen. So lernen wir die Gebrauchssprache. Vielen genügt sie ihr Leben lang. Anders geht es denen, die die Magie der Sprache kennen und erlebt haben, wie sie Horizonte weitet, Einsichten stiftet, Herzen entflammt, Menschen beflügelt, Gegner eint und Welten erschafft. Um diese Sprache geht es hier.   Die Dozentin Michèle Minelli ist 1968 in Zürich geboren. Von 1990 bis 2001 war ihr Berufsleben geprägt von kontinuierlichem Film- und TV-Schaffen als Aufnahmeleiterin, Produktionsleiterin, Drehbuchautorin und Regisseurin für SF DRS, ARTE, Deutsche Welle TV (Dokumentarfilme, Reportagen) sowie in der privaten Filmwirtschaft (Auftragsfilme, Schulungsfilme, Werbung). Im Jahr 2000 erhielt sie eine Auszeichnung für den Dokumentarfilm «Zurück in die Wildnis» (Drehbuch/Regie). Sie ist eine erfolgreiche Buchautorin mit Veröffentlichungen in verschiedenen Genres (Sachbuch, Roman, Reisereportage u.a.). Ihr aktuelles Buch heisst «Wassergrab» und ist im Aufbau Verlag erschienen. Ausserdem arbeitet sie als Dozentin für Kommunikation, Erwachsenenbildung, Literarisches und Kreatives Schreiben für verschiedene Schulen. Michèle Minelli ist Erwachsenenbildnerin mit eidgenössischem Diplom.   Kursdetails Kursdauer 2 Tage Kursdaten immer Samstags, 17.11.18 und 24.11.18, jeweils 09.00 - 17.00h Teilnehmerzahl : 7-12 Wenn Sie diesen Kurs bis zum 22. September 2018 buchen, erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 10%  Kurspreis inkl. Frühbucherrabatt: CHF 612  

    612,00 Fr.
    Sa, 22. Jun 19
    Andere Daten (1)
  • Wunder geschehen, Ereignisse widersprechen Wahrscheinlichkeiten, Naturerlebnisse lassen uns Einheit verspüren, Träume, Meditationen, Gesänge rühren uns an. So erhalten wir Ahnungen von höheren Wahrheiten, vom Transpersonalen, Göttlichen. Zwischen Himmel und Erde, Verstand und Sinnlichkeit, Kopf und Hand ist Raum für Unsägliches, Anrührendes – Dichterinnen und Poeten versuchten immer wieder diesen Zwischenwelten nachzuspüren, ihnen eine Stimme zu geben. Indem wir Worte für das Unsagbare suchen, können wir den Synchronizitäten zwischen innen und aussen nachspüren, spirituellen Erfahrungen einen Sinn verleihen. Ziel dieser Schreibwoche ist die Transzendenz, die Bewegung ins Unbekannte hinein und die Durchdringung unbekannter Welten. Und vielleicht gelingt es uns so sogar, eine Ahnung von dem zu erhaschen, was ennet der Grenze zwischen Endlichkeit und Unendlichkeit liegt: Gefilde, die seit jeher den Stoff für Dichter und Poetinnen bilden. Die Stille in den Klostermauern, die Natur in der Umgebung sowie spirituelle und poetische Impulse werden uns helfen, schreibend unseren göttlichen Kern zu umkreisen. Nicht müde werden sondern dem Wunder leise wie einem Vogel die Hand hinhalten (H. Domin) Begleitung Schreibprozess: Christian Kaiser, M.A. Kreatives und Biografisches Schreiben, Gehdichter und Autor Spirituelle Impulse: Br. Paul Mathis, Kapuziner, Kloster Wesemlin, Luzern Kosten: 1450.- (inkl. Unterkunft mit VP, Kurskosten)

    1.450,00 Fr.
    Mo, 24. Jun 19
    Andere Daten (0)
  • Sie arbeiten an einer eigenen Arbeitsstation, die mit einem leistungsfähigen Prozesser, einem 27 Zoll-Bildschirm mit Touchscreen, Tastatur, Maus und der Adobe CreativeSuite ausgerüstet ist. Zuerst besprechen wir gemeinsam Ihre Idee und legen grob das Vorgehen zur Umsetzung des Designs fest.  Anschliessend setzen Sie Ihre Idee Schritt für Schritt um. Dabei werde ich Ihnen immer soviel im Bedienen von Photoshop oder Illu­strator zeigen, dass Sie den nächsten Schritt in Angriff nehmen können.  In sechs Stunden ist es in der Regel möglich, das Design für den Stoff eines Kleids oder Jupes zu kreieren. Nach dem Workshop werden die Daten so aufbereitet, dass der von Ihnen ausgewählte Stoff mit Ihrem Design bestellt werden kann. Etwa vier bis sechs Wochen nach dem Workshop erhalten Sie den Stoff oder auf Wunsch das fertig genähte Produkt bequem per Post nach Hause geschickt. Bei Fragen zeigen wir Ihnen gerne, wie ein Trendschnitt-Kleid verarbeitet wird. Es ist auch möglich, Trendschnitt-Modelle in einem weiteren Workshop unter fachkundiger Anleitung in einer Gruppe von maximal vier Personen zu nähen.

    180,00 Fr.
    Mi, 26. Jun 19
    Andere Daten (5)
  • Kinder von 8 bis 12 Jahren lernen in diesem Knigge-Kurs in dreieinhalb Stunden mit viel Spass  und Rollenspielen gute Tischmanieren, die wichtigsten Benimm-Regeln, gegenseitigen Respekt und Sicherheit im Umgang mit andern Kindern und Erwachsenen.   Inhalt:  Knigge - Wer oder was ist das? Grüssen, Begrüssen und Vorstellen Benehmen in der Schule, Zuhause und in öffentlichen Verkehrsmitteln Schmatzen, rülpsen, husten - wie gehe ich damit um? Gute Tischmanieren lernen Richtige Bestecksprache und Besteckhaltung Dauer:  3 1/2 Stunden  Preis:  CHF 135 pro Kind, inklusive Apero, 3-Gang Menü und Getränke    

    135,00 Fr.
    Mi, 26. Jun 19
    Andere Daten (0)
  • Basics für ein junges Gesicht Saubere Grundierung und natürliche Farben Ziel: Nach dem Modul Teeny bist du in der Lage, die Vorzüge deines Gesichts optimal zu betonen. Du verfügst über die wichtigsten Grundkenntnisse um ein typgerechtes Makeup umzusetzen und zauberst mit gezielten Handgriffen einen frischen Look. Zudem kannst du Hautunreinheiten geschickt kaschieren.   Zielgruppe: Privatpersonen   Dauer: 1 x 3 Stunden      Der Kurs wird ab 4 Teilnehmerinnen durchgeführt.Pinsel und Material werden während dem Schminkkurs zur Verfügung gestellt.

    98,00 Fr.
    Mi, 26. Jun 19
    Andere Daten (1)
  • Sie möchten ein Buch schreiben, und Sie haben eine Idee, nur: Wie schreibt man ein Buch? Ausserdem fragen Sie sich: Lässt sich Ihre Idee überhaupt zwischen zwei Buchdeckel packen? Dieses Seminar zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie ein Buch entsteht. Angefangen bei der zündenden Idee, die den notwendigen Schreibimpuls vorantreibt, über mögliche Erzählstrukturen und die Präzision beim Schreiben bis hin zum Überarbeiten und Veröffentlichen eines Textes. So kommen Sie ans Ziel Welche Strategien gibt es, das Schreiben voranzubringen? Und was tun, wenn ein Anfang zwar gemacht ist, man aber plötzlich nicht mehr weiter weiss? Haben Sie schliesslich auch diese Hürde gemeistert, geht's ans schonungslose und kritische Überarbeiten. Und erst wenn all diese Schritte getan sind, wird aus der Idee vielleicht ein Buch. Warum nur vielleicht? Weil auch auf dem Weg hin zur Publikation einige Stolpersteine liegen, über die wir im Seminar diskutieren werden. Ein Buch zu schreiben ist Traum und Albtraum vieler Menschen. Ein Traum, weil sie etwas zu sagen haben, für das ein Buch die angemessene Form wäre. Oft gärt so eine Buchidee über viele Jahre, bis aus der Idee ein Buch wird. Ein Albtaum, weil ein Buch oft als grosse Hürde erscheint und Selbstvertrauen oder innere Klarheit fehlen, um sich an so ein Projekt heranzuwagen. Bücher schreiben: Das können auch Sie Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein Buch zu schreiben, wird oft von grossen Vorbildern verunsichert. Jedes Genre hat seine Überväter und Übermütter, die einen Text geschrieben haben, der seinesgleichen sucht. Moby Dick, Die Buddenbrooks, Herr der Ringe, Pippi Langstrumpf. Da stehen sie, die grossen Meisterwerke der Weltliteratur. Auch bei den Sachbüchern gibt es Monumente, die jeden Eingeweihten schaudern lassen. Und Sie dazwischen. Ein Zwerg im Land der Riesen. Wenn Sie das verunsichert, machen Sie einen Denkfehler. Kein erfolgreicher Autor versucht, gegen die grossen Vorbilder anzuschreiben. Sie alle versuchen, ihre Geschichte für ihre Leser zu schreiben. Das Ergebnis soll gut sein, frei von peinlichen Fehlern, und halten, was es verspricht. Mehr haben die ganz grossen Autoren auch nicht versucht, als sie mit der Arbeit begannen. Was genau wollen Sie eigentlich? Ob Ihr Buch am Ende zu den Grossen seines Genres gehört, warten wir am besten ab. Schreiben Sie es erst einmal. Aber vorher müssen Sie die Antworten auf zwei Fragen haben: "Was will ich für ein Buch schreiben?" und "Für wen will ich mein Buch schreiben?". Das klingt trivial und ist es zu Anfang auch. Die erste Schicht der Antwort liegt meist auf der Hand. Vielleicht wollen Sie einen Band mit Einschlafgeschichten für kleine Kinder schreiben (lassen Sie uns das wissen, wir haben Bedarf und es gibt nicht viel Gutes). Das ist ein guter Anfang. Aber dann geht es weiter: Wie lang sollen die Geschichten sein, für welche Altersgruppe, sollen sie ein verbindendes Thema haben, sollen es Episoden sein oder soll jede Geschichte für sich stehen? Sollen die Geschichten spannend sein? Aber wie spannend, damit die Kinder noch einschlafen können? Soll jede Geschichte mit dem Satz enden: " 'Das war wieder ein aufregender Tag', sprachen die Rumpelkinder und fielen erschöpft in die Betten."? Wer sind Ihre Leser? Für wen Sie schreiben und was Sie schreiben, hängt natürlich eng zusammen. Auch hier liegt die oberflächliche Antwort meist auf der Hand. "Ich schreibe Geschichten für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren." Und was für Kinder? Sind das pferdebegeisterte kleine Mädchen oder abenteuerhungrige Nachwuchs-Detektive? Lesen sie selbst oder liest ihnen jemand vor? Was tun Sie, damit das Buch den Eltern oder Grosseltern gefällt, die es den Kindern kaufen sollen? Umreissen Sie die wichtigsten Antworten aber versuchen Sie nicht, es perfekt zu machen. Wenn Sie einigermassen klar wissen, was und für wen Sie schreiben wollen: Fangen Sie einfach an. Zielgruppe dieses Workshops Schreibbegeisterte, die eine Buchidee im Kopf haben und diese weiterentwickeln und auf Machbarkeit überprüfen möchten.

    340,00 Fr.
    Sa, 29. Jun 19
    Andere Daten (2)
  • Mit einem eigenen Kleidungsstil können Sie Ihre Individualität unterstreichen und sich mit etwas Fantasie und Geschick von Anderen abheben. Optimieren Sie Ihre Garderobe und entwickeln Sie einen neuen, persönlichen Kleidungsstil. Sie nähen Ihre Wunschgarderobe oder nehmen vom bestehenden, defekten Lieblingsstück das Muster ab und nähen auf dessen Basis ein neues. Ausserdem arbeiten Sie mit Fertigschnitten oder eigenen Mustern und lernen geeignete Nähtechniken für das eigene Kleidungsstück kennen.   Inhalt/Aufbau Sie arbeiten gemäss Wunsch an Ihrer eigenen Garderobe. Sie arbeiten mit Fertigschnitten oder selbstkonstruierten Mustern. Sie lernen, von einem bestehenden Kleidungsstück das Muster abzunehmen.  Sie lernen neue Nähtechniken kennen.  Der Besuch des Kurses ist fortlaufend über mehrere Semester möglich. Methodik/Arbeitsweise Die Kursleiterin unterstützt und berät Sie bei Ihrer Arbeit, demonstriert praktische Anwendungen und gibt zahlreiche Tipps. Hinweise Personen, die Freude an individueller Kleidung haben. Grundkenntnisse im Nähen werden vorausgesetzt.   Mitbringen Nähzeug, Stoffe und Schnittmuster, sofern vorhanden.    Kursort WIP Wipkingen, WIP 103, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    220,00 Fr.
    Sa, 29. Jun 19
    Andere Daten (0)
  • Kinder von 8 bis 12 Jahren lernen in diesem Knigge-Kurs in dreieinhalb Stunden mit viel Spass  und Rollenspielen gute Tischmanieren, die wichtigsten Benimm-Regeln, gegenseitigen Respekt und Sicherheit im Umgang mit andern Kindern und Erwachsenen.   Inhalt:  Knigge - Wer oder was ist das? Grüssen, Begrüssen und Vorstellen Benehmen in der Schule, Zuhause und in öffentlichen Verkehrsmitteln Schmatzen, rülpsen, husten - wie gehe ich damit um? Gute Tischmanieren lernen Richtige Bestecksprache und Besteckhaltung Dauer:  3 1/2 Stunden  Preis:  CHF 135 pro Kind, inklusive Apero, 3-Gang Menü und Getränke    

    135,00 Fr.
    Sa, 29. Jun 19
    Andere Daten (2)
  • Sie arbeiten an einer eigenen Arbeitsstation, die mit einem leistungsfähigen Prozesser, einem 27 Zoll-Bildschirm mit Touchscreen, Tastatur, Maus und der Adobe CreativeSuite ausgerüstet ist. Zuerst besprechen wir gemeinsam Ihre Idee und legen grob das Vorgehen zur Umsetzung des Designs fest.  Anschliessend setzen Sie Ihre Idee Schritt für Schritt um. Dabei werde ich Ihnen immer soviel im Bedienen von Photoshop oder Illu­strator zeigen, dass Sie den nächsten Schritt in Angriff nehmen können.  In sieben Stunden ist es in der Regel möglich, das Design für Bettwäsche oder einen Vorhang zu kreieren. Nach dem Workshop werden die Daten so aufbereitet, dass der von Ihnen ausgewählte Stoff mit Ihrem Design bestellt werden kann. Etwa vier bis sechs Wochen nach dem Workshop erhalten Sie den Stoff oder auf Wunsch das fertig genähte Produkt bequem per Post nach Hause geschickt. Bei Fragen zeigen wir Ihnen gerne, wie Bettwäsche oder Vorhänge verarbeitet werden. Es ist auch möglich, Trendschnitt-Modelle in einem weiteren Workshop unter fachkundiger Anleitung in einer Gruppe von maximal vier Personen zu nähen.

    210,00 Fr.
    Do, 04. Jul 19
    Andere Daten (5)
  • Basics für ein makelloses Erscheinungsbild Saubere Grundierung und natürliche Farben Ziel: Nach dem Modul "Selbstbewusst und Natürlich" bist du in der Lage die Vorzüge deines Gesichts optimal zu betonen. Du verfügst über die wichtigsten Grundkenntnisse um ein typgerechtes Makeup umzusetzen und zauberst mit gezielten Handgriffen einen frischen Look.  Zielgruppe: Privatpersonen   Dauer: 1 x 3 Stunden    Daten:  27.6.18, 18.00-21-00h 31.10.18, 17.30-20.30h Der Kurs wird ab 4 Teilnehmerinnen durchgeführt.Pinsel und Material werden während dem Schminkkurs zur Verfügung gestellt.

    98,00 Fr.
    Mi, 04. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • – schreibend dem Liebesleben einheizen Erotik und Poetik machen heiss, Sexualität und Kreativität befeuern sich gegenseitig; Schreiben ist ein Körperakt und Liebemachen sowieso. In diesem Kurs lustwandeln wir schreibend in der Wollust: Haut und Haar, Hals, Po oder Brüste – die erogenste Zone ist doch immer noch das Hirn, wo die drallsten und dollsten Fantasien entstehen. Sag, was du gern hättest und sags durch / über / mit Sex. Hier geht es um die Lust am Wort und die Worte zur Lust, die Sprache als Spielwiese, den Ausdruck als Aphrodisiakum, gern auch in Anglizismen; beim Dirty Writing tanzt das Hirn um High Heels und Highlights. Wir turnen Tantra mit Worten, erschreiben uns Roman-Zen. Von Pan bis Porno – die Tradition der erotischen Literatur ist lang. Wir schliessen schreibend an, Experimente und wortreiche (Per-)Versionen erlaubt. Wo? Zettelwerk, Seidenstrasse 27, WinterthurWer? Sabine Meisel & Christian Kaiser, AutorenWas? 190.- für Kurs, Schampus und scharfe Suppe

    190,00 Fr.
    So, 08. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Kinder von 8 bis 12 Jahren lernen in diesem Knigge-Kurs in dreieinhalb Stunden mit viel Spass  und Rollenspielen gute Tischmanieren, die wichtigsten Benimm-Regeln, gegenseitigen Respekt und Sicherheit im Umgang mit andern Kindern und Erwachsenen.    Inhalt:  Knigge - Wer oder was ist das? Grüssen, Begrüssen und Vorstellen Benehmen in der Schule, Zuhause und in öffentlichen Verkehrsmitteln Schmatzen, rülpsen, husten - wie gehe ich damit um? Gute Tischmanieren lernen Richtige Bestecksprache und Besteckhaltung Dauer:  3 1/2 Stunden  Preis:  CHF 135 pro Kind, inklusive Apero, 3-Gang Menü und Getränke    

    135,00 Fr.
    Mi, 11. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Ein Coaching-Tag in der Natur  Wofür bist du Feuer und Flamme? Was glüht in dir leise? Welche zündenden Ideen warten auf Umsetzung? In dem wir uns mit dem Feuer beschäftigen, nähren wir unser inneres Feuer, das uns hilft, unser Leben energievoll zu gestalten, ohne auszubrennen. Ein Coaching-Tag in der Natur zum auftanken und sich nähren. Inhalte: Feuer machen lernen nur mit Zündhölzern, mit Magnesuimstab und Feuerstein (kein Feuerbohren) mein inneres Feuer kennen und nähren Feuer kennen und schätzen lernen zündende Ideen haben Kraft tanken räuchern kleine Feuerrituale für den Alltag Löffel brennen Kochen auf dem Feuer Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem "Jurapark Aargau" statt. Im Preis inkl. ist das Mittagessen vom Feuer.

    180,00 Fr.
    Do, 12. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Mit Gedanken die Realität steuern Wenn wir ein bestimmtes Programm im Radio hören möchten, dann muss unsere Senderwahl auf die entsprechende Frequenz eingestellt sein. Ansonsten können wir das Programm nicht wunschgemäss empfangen. Dasselbe gilt für den mentalen Prozess. Wir schwingen uns frequenzmässig per Gedanke und Gefühl synchron auf unseren Wunsch ein, wodurch er sich dann in unserer Realität materialisiert. Dabei ist das Gefühl der Schlüssel zum Erfolg. Doch was ist das Geheimnis der Fähigkeit des Fühlens? Weshalb gelingt es jemandem das entsprechende Gefühl zum Wunsch scheinbar mühelos zu empfangen, während jemand anderer sich damit schwer tut? Es ist deshalb schwierig ein Gefühl synchron zum Wunsch zu empfinden, weil die meisten Menschen im Überlebensmodus leben, geprägt von Sinneswahrnehmungen und konditioniert von negativen Gedanken und Emotionen der Vergangenheit. Daraus entstehen Stress und Inkohärenz, eine niedrig schwingende Energie, die den Zugang zum Bereich der inttuitiven Gefühle blockiert Es ist deshalb wichtig, unsere Energie zu erhöhen, um in den Frequenzbereich der intuitiven Gefühle zu gelangen. Unsere Energie erhöht sich, wenn wir: Unsere Gedanken optimieren Unsere Emotionen kontrollieren Unsere Werturteile reduzieren Unsere neue, erhöhte Enrgie ist dann ein Ausdruck der Positivität, Euphorie, Dankbarkeit, Glücksgefühle und Liebe und öffnet die Türen zu unserem geistigen Potential. Geführte Meditationen, mentale Übungen, geistige Rituale, freiwilliges Tanzen und Yoga in Kombination mit den freien Nachmittagen zur Entspannung und Freizeitgestaltung werden dieses Ferienseminar für dich zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Unterkunft Das Ayurveda & Seminar Hotel Luna y Sol iste eine Wohlfühl-Oase mit Sicht zum Mittelmeer. Die Zimmer sich geschmackvoll eingerichtet und arabisch angehaucht. Du kannst, wenn du möchtest, jeden Tag im Meer baden oder dich am bzw. im Swimming Pool des Hotel entspannen. Für weitere Infos siehe www.ayurveda-hotel.com Doppelzimmer / Vollverpflegung p.P 525 Euro / 7 Nächte Einzelzimmer/Vollverpflegung  665 Euro / 7 Nächte Die Kosten für die Hotelübernachtung werden separat in Rechung gestellt. Reise: Individuell, auif eigene Kosten (Flughafen Malaga), Airport-Transfer EUR 50 pro Fahrt (max. 6 Personen) oder individuell per Taxi zum Seminarhotel (35 km)   Seminargebühr:  750 Euro inkl, Seminarunterlagen

    750,00 Fr.
    Sa, 28. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • In diesem Workshop lernen Sie die richtigen Materialien kennen, um professionell Verletzungen zu schminken. Das Gestalten von Schusswunden, Narben, Verbrennungen und vieles Mehr erwarten Sie. Sie werden in unserer Schule von praxiserprobten Lehrer/Lehrerinnen ausgebildet, welche langjährige Erfahrung und besondere Stärken in verschiedenen Bereichen des Visagismus aufweisen. Wir besuchen stets Weiterbildungen im Ausland, um unsere Schüler/innen immer auf dem Laufenden zu halten. Damit ein grösstmöglicher Lernerfolg erzielt werden kann, unterrichten wir nach methodisch-didaktischen Grundlagen und achten auf Kleinklassen (max. 8 Teilnehmende)  Und das Wichtigste: Wir sind mit Herz dabei! Kosten:  CHF 160.00/Kurs inkl. Material für Ex-Schüler/innen und Mitglieder VVdS (Visgistenverband)  CHF 260.00/Kurs inkl. Material für externe Teilnehmer/innen

    160,00 Fr.
    Di, 15. Okt 19
    Andere Daten (0)
  • In diesem Workshop wird nach einer kurzen Einführung ins Thema das benötigte Material vorgestellt und Schritt für Schritt gezeigt, wie ein solch kunstvolles Painting entsteht. Sie werden in unserer Schule von praxiserprobten Lehrer/Lehrerinnen ausgebildet, welche langjährige Erfahrung und besondere Stärken in verschiedenen Bereichen des Schminken und Visagismus aufweisen. Wir besuchen stets Weiterbildungen im Ausland, um unsere Schüler/innen immer auf dem Laufenden zu halten. Damit ein grösstmöglicher Lernerfolg erzielt werden kann, unterrichten wir nach methodisch-didaktischen Grundlagen und achten auf Kleinklassen (max. 8 Teilnehmende). Und das Wichtigste: Wir sind mit Herz dabei!

    220,00 Fr.
    So, 20. Okt 19
    Andere Daten (0)
  • Basics für ein Best-Agers-Makeup Korrekturen & Makeup für reife Haut Ziel: Nach dem Modul "Best Agers" bist du in der Lage die Vorzüge eines reifen Gesichts optimal zu betonen. Du verfügst über die wichtigsten Grundkenntnisse um ein typgerechtes Makeup umzusetzen und zauberst mit gezielten Handgriffen einen frischen Look.    Zielgruppe: Privatpersonen   Dauer: 1 x 3 Stunden      Der Kurs wird ab 4 Teilnehmerinnen durchgeführt.Pinsel und Material werden während dem Schminkkurs zur Verfügung gestellt.

    98,00 Fr.
    Do, 24. Okt 19
    Andere Daten (0)
  • Basics für das Abend-Makeup Grundierung & Glamour-Schminktechniken Ziel: Nach dem Modul "Glamour" kennst du die gängigsten Schminktechniken für den Roten Teppich und wendest diese selbstständig an. Du bist in der Lage, Eyeliner exakt zu platzieren. Zudem weisst du, wie du künstliche Wimpern und Strasssteine optimal klebst, damit diese an Ort und Stelle bleiben.    Zielgruppe: Privatpersonen   Dauer: 1 x 3 Stunden    Der Kurs wird ab 4 Teilnehmerinnen durchgeführt.Pinsel und Material werden während dem Schminkkurs zur Verfügung gestellt.

    98,00 Fr.
    Do, 07. Nov 19
    Andere Daten (0)
  • Contouring Basics Gesichtszüge betonen und abschwächen Ziel: Nach dem Modul "Contouring" bist du in der Lage deinem Gesicht die perfekte Form zu verleihen. Du weisst wie du Licht und Schatten korrekt setzt und Proportionen ausgleichst. In diesem Kurs enthüllen wir das Geheimnis um perfekt betonte Gesichtszüge.   Zielgruppe: Privatpersonen   Dauer: 1 x 3 Stunden      Der Kurs wird ab 4 Teilnehmerinnen durchgeführt.Pinsel und Material werden während dem Schminkkurs zur Verfügung gestellt.

    98,00 Fr.
    Fr, 15. Nov 19
    Andere Daten (0)
  • Lernen Sie Glatzen fachgerecht aufzusetzen und diese kreativ zu schminken. Mit dem anschliessenden, professionellen Fotoshooting halten wir Ihr Werk fest. Voraussetzung zur Belegung dieses Kurses ist eine abgeschlossene Ausbildung als Visagist/in. Sie werden in unserer Schule von praxiserprobten Lehrer/Lehrerinnen ausgebildet, welche langjährige Erfahrung und besondere Stärken in verschiedenen Bereichen des Visagismus aufweisen. Wir besuchen stets Weiterbildungen im Ausland, um unsere Schüler/innen immer auf dem Laufenden zu halten. Damit ein grösstmöglicher Lernerfolg erzielt werden kann, unterrichten wir nach methodisch-didaktischen Grundlagen und achten auf Kleinklassen (max. 8 Teilnehmende)  Und das Wichtigste: Wir sind mit Herz dabei!

    450,00 Fr.
    Individueller Termin
  • Erlerne zusammen mit deiner Freundin das Handwerk der Makeup-Kunst und erweitert eure bisherigen Kenntnisse mit der Unterstützung von Profis. Dieses Angebot richtet sich an "Best Friends" mit einer Leidenschaft für Farben und Formen. Entdeckt zusammen, was Makeup bewirken kann und lernt eure Vorzüge geschickt zu betonen. Buche zusammen mit deiner Freundin einen spannenden Schminkkurs oder überrasche sie gleich mit einer Einladung dazu. Der Kurspreis von CHF 320.- beinhaltet den Privatkurs von 3 Stunden für 2 Personen. Wählt euren Lieblings-Schminkkurs aus. Nach der Buchung nehmen wir umgehend mit euch betreffend Terminabsprache Kontakt auf, Wir freuen uns auf euch!       Wähle aus folgenden Schminkkursen den passenden aus:   SELBSTBEWUSST UND NATÜRLICH Basics für ein makelloses Erscheinungsbild Saubere Grundierung und natürliche Farben Ziel: Nach dem Modul "Selbstbewusst und Natürlich" bist du in der Lage die Vorzüge deines Gesichts optimal zu betonen. Du verfügst über die wichtigsten Grundkenntnisse um ein typgerechtes Makeup umzusetzen und zauberst mit gezielten Handgriffen einen frischen Look.   GLAMOUR Basics für das Abend-Makeup Grundierung & Glamour-Schminktechniken  Ziel: Nach dem Modul "Glamour" kennst du die gängigsten Schminktechniken für den Roten Teppich und wendest diese selbstständig an. Du bist in der Lage Eyeliner exakt zu platzieren. Zudem weisst du, wie du künstliche Wimpern und Strasssteine optimal klebst, damit diese an Ort und Stelle bleiben.  BRILLEN-MAKEUP Basics für ein Brillen-Makeup Schminktechniken bei optischen Vergrösserungen und Verkleinerungen Ziel: Nach dem Modul "Brillen-Makeup" kannst du dein Gesicht gekonnt in Szene setzen. Aufgrund der Ausgangslage von Kurz- oder Weitsichtigkeit sowie dem bestehenden Brillenmodell, bist du in der Lage die geeignete Schminktechnik anzuwenden. Mit deinem neuen Wissen erzielst du ein harmonisches Zusammenspiel von Auge und Brille.  BRAUT-MAKEUP Basics für ein Braut-Makeup - do it yourself Grundierung, Kombi-Makeup für Real Life & Foto Ziel: Nach diesem Modul bist du in der Lage ein bezauberendes Braut-Makeup umzusetzen. Du kennst die wichtigsten Grundlagen für eine makellose Grundierung und sorgst für ein langlebiges Makeup. Bei der Umsetzung findest du das Gleichgewicht zwischen Real Life und Foto-Makeup. Mit wertvollen Tipps und Tricks bereiten wir dich auf den schönsten Tag des Lebens vor.    BEST AGERS Basics für ein Best-Agers-Makeup Korrekturen & Makeup für reife Haut Ziel: Nach dem Modul "Best Agers" bist du in der Lage die Vorzüge eines reifen Gesichts optimal zu betonen. Du verfügst über die wichtigsten Grundkenntnisse um ein typgerechtes Makeup umzusetzen und zauberst mit gezielten Handgriffen einen frischen Look.    CONTOURING Contouring Basics Gesichtszüge betonen und abschwächen Ziel: Nach dem Modul "Contouring" bist du in der Lage deinem Gesicht die perfekte Form zu verleihen. Du weisst wie du Licht und Schatten korrekt setzt und Proportionen ausgleichst. In diesem Kurs enthüllen wir das Geheimnis um perfekt betonte Gesichtszüge.     TEENY Basics für ein junges Gesicht Saubere Grundierung und natürliche Farben Ziel: Nach dem Modul Teeny bist du in der Lage die Vorzüge deines Gesichts optimal zu betonen. Du verfügst über die wichtigsten Grundkenntnisse um ein typgerechtes Makeup umzusetzen und zauberst mit gezielten Handgriffen einen frischen Look. Zudem kannst du Hautunreinheiten geschickt kaschieren.

    320,00 Fr.
    Individueller Termin
  • Dieser Schminkkurs ist speziell für Sie und Ihre Freundinnen (mindestens 3 Teilnehmerinnen). Hier erfahren Sie in entspannter Atmosphäre in rund 2 Stunden viel Wissenswertes rund ums Schminken: Tipps & Tricks Party Make-Up Farbenlehre Beauty Essentials Perfect Skin Zusätzlich erhalten Sie und Ihre teilnehmenden Freundinnen 10% auf unser gesamtes Make-Up Sortiment. Buchen Sie noch heute diese Ladies Night@The Body Shop und überraschen Sie Ihre Freundinnen. Für die Terminvereinbarung wird sich die Filiale innerhalb von einem Werktag telefonisch bei Ihnen melden. Wir freuen uns auf Sie. Ab 5 Personen:  Als Organisatorin schenken wir Ihnen das Kursgeld im Wert von CHF 50 Falls Sie einen Einzel-Make-up-Kurs bei uns besuchen möchten, klicken Sie hier.

    150,00 Fr.
    Individueller Termin