All filter
Zeitraum

-

Vegetarisch und Vegan: Ein echtes Geschmackserlebnis...

Die moderne vegetarische und vegane Küche ist frisch, schmackhaft und aufregend. Gewürze und Gemüse aus aller Welt machen vegetarische Gerichte zu einem echten Geschmackserlebnis. Freue dich auf unsere Kurse über die wunderbare Welt der vegetarischen und veganen Küche.

  • Vietnamese kitchen is famous for its aromatic fresh herbs and various textures that comes from the versatiliy of using rice-based ingredients such as rice noodles, rice paper, rice crepe. The harmony and balance of sweet, salty, spicy and sour, the texture of the ingredients is very important in the cuisine. In this hands-on class you will learn to cook the classic favorite Vietnamese dishes and enjoy a flavorful meal. All ingredients are naturally gluten-free in this class. For vegetarians we offer tofu instead of meat.   Menu: Bánh Xèo: Crispy rice crepe with shrimps and pork, served with fresh herbs Nem: Crispy rice paper spring rolls with vegetable and mushroom Bún Chả/Bò Bún: Hanoi-style rice noodle bowl with fresh herbs and various topppings (Nem, stir-fried meat/tofu) served with sweet & sour dipping sauce. Delicious and filling but light to digest. President Obama's favorite Vietnamese dish! Dessert: Chè - Coconut pudding with tapioca pearls Class duration 3hrs CHF 149/person Address: Sherly's Kitchen, Seestrasse 297, 8038 Zurich

    149,00 Fr.
    Fr, 19. Jul 19
    Andere Daten (3)
  • An diesem Kursabend vereint sich Gemüse von Schweizer Feldern mit der fantastischen Welt der Gewürze von Mittelmeerraum bis Orient. Wir verarbeiten Saisongemüse nach internationalen Rezepturen zu herrlich duftenden Hauptgängen. Dabei kochen wir auch vegane Kreationen. Facettenreich, leicht und vitaminreich – lassen Sie sich von Gemüse neu verzaubern.

    130,00 Fr.
    Di, 03. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Geschenkgutscheine von Qurs.ch
  • Die Tomate Peretti San Marzano aus Apulien ist jetzt vollreif auf dem Markt. Wir kaufen die besten Sugotomaten jetzt kistenweise ein.Am Samstagnachmittag werden wir nach einem Apéro gemeinsam im grossen Stil Tomaten schälen. Während die «Pelati» in den Pfannen einkochen, zeigen wir Ihnen, wie in Windeseile aus Hartweizendunst, Mehl und Ei ein griffiger Pastateig entsteht. Wir werden unseren Sugo auf den frischen Taglierini vorkosten. Alle können 4 Gläser vom selbst hergestellten Sugo und eine Portion Pasta mit nach Hause nehmen - und auch die Rezepte liegen zum Mitnehmen bereit.    Dauer: ca. 3.5h WEGBESCHRIEB Das Cookuk ist an zentraler Lage in Aarau gelegen. Einfach mit den öffentlichen wie auch mit privaten Verkehrsmittel erreichbar. mit öffentlichen Verkehrsmitteln:Mit der Bahn bis Aarau, ab Bahnhof Aarau sind es 10 - 15 Minuten Fussweg zum Cookuk: via Bahnhofstrasse zum Schanzrain. Sie können auch den Weg via Stadtzentrum - Ziegelrain - Hirslandenklinik - Schachenallee wählen. Den Eingang zum Cookuk im Hauseingang D (im Kernareal) finden Sie vis à vis der Küche des Restaurants Schützen. mit dem Auto:Von Basel oder Bern: Ausfahrt Aarau-West, Richtung Aarau-Zentrum, bis Aargauerplatz geradeaus - links Ziegelrain - Hirslandenklinik - Schachenallee - Sporthalle Schachen - Restaurant Schützen.Von Zürich: Ausfahrt Aarau-Ost - Telli - Schachen - Restaurant Schützen. Parkplätze:Bitte benützen Sie die öffentlichen Parkplätze ausserhalb des Kernareals, vis à vis vom Restaurant Schützen: Parkfeld "Sporthalle". Cookuk hat keine Parkplätze auf dem Kernareal.

    130,00 Fr.
    Sa, 07. Sep 19
    Andere Daten (1)
  • Die Natur bietet uns vielseitige Leckerbissen für eine abwechslungsreiche vegetarische Ernährung – für jeden Tag und zu jeder Jahreszeit. Sie bereiten saisonale Gerichte aus der lakto-ovo-vegetarischen Küche zu. Die Auswahl der Rezepte basiert auf den Grundsätzen einer ausgewogenen Ernährung, die mit wenig Zeitaufwand und ohne Fertigprodukte auf den Tisch gezaubert werden kann. Inhalt/Aufbau Zubereiten von einfachen, saisonalen Apéros, Vorspeisen, Salaten, Beilagen und Hauptgerichten.   Methodik/Arbeitsweise Kurze, theoretische Beiträge und kochen in kleinen Gruppen.   Hinweise Für alle Interessierten, die Alternativen zu Fleischspeisen suchen und ihr Repertoire erweitern möchten. Kenntnisse über Kochbasics sind von Vorteil.   Mitbringen Fr. 40.00 Materialgeld Kochschürze Bitte Restenbehälter (z.B. Tupperware) mitnehmen.   Kursort WIP Wipkingen, WIP 601 / 602, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    90,00 Fr.
    Mi, 11. Sep 19
    Andere Daten (1)
  • Mit dem Grün auf Augenhöhe sein. Am Gartenzaun, am Waldrand und im Wald finden wir bekannte und unbekannte Pflanzen - solche die uns schmecken und einige, die wir besser stehen lassen. Wir werden Pflanzen kennenlernen und zu einem Mittagessen verarbeiten. Dabei erfahren wir, wie man auf dem Feuer kocht, wie man in freier Natur Essen zubereitet und allerlei Nützliches Rund ums Thema Wildpflanzen. Inhalte: Erkennen, Sammeln und Verwenden von essbaren Wild-Pflanzen  - wissenschaftlich und mit allen Sinnen Wildpflanzen kennen und schätzen lernen auf dem Feuer und mit wenig Material in der Natur kochen und Essen  zubereiten. Apéro und Zmittag mit Kräutern herstellen Getränke und andere nützliche Dinge aus selbst gesuchten Kräutern Haltbarmachen von Wildkräutern Kräutermärchen, -Geschichten, -Anekdoten Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit "How to survive - Outdoor School Switzerland" statt. Im Preis inkl. ist das Mittagessen vom Feuer.

    170,00 Fr.
    So, 15. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • An diesem Kursabend vereint sich Gemüse von Schweizer Feldern mit der fantastischen Welt der Gewürze von Mittelmeerraum bis Orient. Wir verarbeiten Saisongemüse nach internationalen Rezepturen zu herrlich duftenden Hauptgängen. Dabei kochen wir auch vegane Kreationen. Facettenreich, leicht und vitaminreich – lassen Sie sich von Gemüse neu verzaubern.  Ein Glas Wein oder ein Bier gehört zum genussvollen Abend dazu. Dieser Kochkurs ist ein Angebot aus der Zeitschrift »Öise Lade» von Volg.    Dauer: ca. 4 - 5h WEGBESCHRIEB Das Cookuk ist an zentraler Lage in Aarau gelegen. Einfach mit den öffentlichen wie auch mit privaten Verkehrsmittel erreichbar. mit öffentlichen Verkehrsmitteln:Mit der Bahn bis Aarau, ab Bahnhof Aarau sind es 10 - 15 Minuten Fussweg zum Cookuk: via Bahnhofstrasse zum Schanzrain. Sie können auch den Weg via Stadtzentrum - Ziegelrain - Hirslandenklinik - Schachenallee wählen. Den Eingang zum Cookuk im Hauseingang D (im Kernareal) finden Sie vis à vis der Küche des Restaurants Schützen. mit dem Auto:Von Basel oder Bern: Ausfahrt Aarau-West, Richtung Aarau-Zentrum, bis Aargauerplatz geradeaus - links Ziegelrain - Hirslandenklinik - Schachenallee - Sporthalle Schachen - Restaurant Schützen.Von Zürich: Ausfahrt Aarau-Ost - Telli - Schachen - Restaurant Schützen. Parkplätze:Bitte benützen Sie die öffentlichen Parkplätze ausserhalb des Kernareals, vis à vis vom Restaurant Schützen: Parkfeld "Sporthalle". Cookuk hat keine Parkplätze auf dem Kernareal.

    130,00 Fr.
    Mi, 18. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Hülsenfrüchte haben es in sich! Sie sind gesund und schmackhaft und dienen als unschätzbare Helfer zur Gewichtsreduktion oder zur Dämpfung von Heisshunger-Attacken. Als wichtige pflanzliche Eiweisslieferanten bieten sie zudem eine hochwertige Alternative zu Fleisch. Die vielfältigen Zubereitungsmöglichkeiten werden im Kurs aufgezeigt und selbst ausprobiert.   Inhalt/Aufbau Im Theorieteil lernen Sie verschiedene Hülsenfrüchte kennen. Sie verstehen, wie wichtig pflanzliche Eiweisse sind, und erkennen die vielen Vorteile von Hülsenfrüchten. Im Praxisteil kochen wir vorwiegend mit biologischen und saisonalen Lebensmitteln. Apérobuffet: vielseitig und überraschend. Hauptgangbuffet: feine Gerichte, die Fleischtigern und Vegetariern gleichermassen gut schmecken. Methodik/Arbeitsweise Kurze, theoretische Beiträge und kochen in kleinen Gruppen. Hinweise Sie möchten neue und traditionelle Rezepte mit Hülsenfrüchten ausprobieren. Bitte geben Sie uns bei der Buchung an, falls Sie Vegetarierin/Vegetarier sind.   Mitbringen Fr. 25.00 Materialgeld. Bitte Restenbehälter mitnehmen.    Kursort WIP Wipkingen, WIP 603 / 604, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    85,00 Fr.
    Di, 24. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Unter der Leitung von Béatrice und Carmen bereitest du leckere, vegane Gerichte für ein reichhaltiges Buffet aus biologischen Zutaten zu. Im Fokus stehen ein herbstliches Menu und wie immer auch pflanzliche Proteine. Zum Schluss wird ein farbenfrohes Buffet entstehen, von dem wir gemeinsam geniessen werden. Lass dich von der geschmacklichen und visuellen Vielfalt eines rein pflanzlichen Menus überraschen! Der Kochkurs findet in einer professionellen Schulküche mit maximal 12 Teilnehmern statt.   Inhalt: Ernährungsinput „vegane Ernährung“, ca. 2-stündiger Kochkurs, gemeinsames Essen und Aufräumen Inbegriffen: Skript und Rezepte, professionelle 2-Frauen-Kursleitung, Verpflegung und Getränke.   KursortSchulküche Veledes Bildung AGAuenstrasse 4 / 5 Min. vom Bahnhof Zürich-Stettbach, nähe Samsung Hall

    190,00 Fr.
    Sa, 28. Sep 19
    Andere Daten (0)
  • Welche Nahrungsmittel braucht der Körper und wozu? Wie starten wir munter und fit in den Tag und bleiben konzentriert, ohne dass der Genuss zu kurz kommt? Mit den richtigen Lebensmitteln können Sie Ihre geistige Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit fördern, produktiver arbeiten, effektiver lernen und die Freizeit aktiver nutzen. Ausserdem schaffen Sie somit die Basis für einen erholsamen Schlaf.   Inhalt/Aufbau Es wird aufgezeigt, was unser Gehirn braucht, damit es leistungsfähig ist, und welche Lebensmittel dafür besonders geeignet sind. Ideenreiche Rezepte erleichtern die Umsetzung im Alltag. Methodik/Arbeitsweise Theorieteil, zusammen kochen und geniessen. Hinweise Sie möchten Ihre geistige Leistungsfähigkeit mit richtiger Ernährung unterstützen. Wir bitten um Mitteilung an das Kundencenter, falls Sie Vegetarierin/Vegetarier sind.   Mitbringen Fr. 20.00 Materialgeld.     Kursort WIP Wipkingen, WIP 603 / 604, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    85,00 Fr.
    Di, 12. Nov 19
    Andere Daten (1)
  • Sie haben genug von Diäten und möchten die Ernährung so umstellen, dass diese für Sie und für Ihre ganze Familie stimmt. Dank raffinierten Rezepten ist es möglich, auf gesunde Art abzunehmen und das Gewicht zu halten. Sie lernen bewährte Grundlagen und geeignete Kochtechniken für eine gesunde und fettarme Ernährung kennen.   Inhalt/Aufbau Theoretische Informationen werden mit entsprechenden Kenntnissen in der Küche genussvoll umgesetzt. Neue Rezepte und Ideen erleichtern die erfolgversprechende Umsetzung im Alltag. Der erste Kursabend besteht ausschliesslich aus einem Theorieteil. Insgesamt: 3 Kursabende Methodik/Arbeitsweise Sie arbeiten individuell, tauschen Erfahrungen aus und erhalten eine umfangreiche Dokumentation. Hinweise Sie beabsichtigen, Ihre Ernährung umzustellen und den Menüplan so zu gestalten, dass auch die anderen Familienmitglieder auf ihre Rechnung kommen. Bitte geben Sie uns bei der Buchung an, falls Sie Vegetarierin/Vegetarier sind.   Mitbringen Fr. 70.00 Materialgeld. Bitte Restenbehälter mitnehmen.    Kursort WIP Wipkingen, WIP 603 / 604, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    100,00 Fr.
    Di, 14. Jan 20
    Andere Daten (1)
  • Pasta selber herzustellen, ist ein Vergnügen. Sie brauchen dazu lediglich Mehl, Wasser, Eier, Salz, Muskelkraft, etwas Zeit und eine Portion Leidenschaft. Im Kurs machen Sie Erfahrungen mit dem Pastateig, der Ihrer Kreativität viel Spielraum lässt. Noch köstlicher wird Ihre Pasta, wenn Sie passende oder gar überraschende Saucen dazu servieren.   Inhalt/Aufbau Aus dem Teig schneiden Sie Nudeln, formen Tortellini, Ravioli oder Canneloni. Sie stellen diverse Füllungen her. Das Besondere sind die selbst hergestellten, raffinierten Saucen, wie Tomaten-Gin- oder scharfe Olivensauce.   Der Kurs umfast 2 Kursabende Methodik/Arbeitsweise Kurze, theoretische Beiträge und kochen in kleinen Gruppen. Hinweise Sie sind begeistert von selbst gemachter Pasta und möchten sich die entsprechenden Kenntnisse zu deren Herstellung aneignen. Bitte geben Sie uns bei der Buchung an, falls Sie Vegetarierin/Vegetarier sind.   Mitbringen Fr. 40.00 Materialgeld.     Kursort WIP Wipkingen, WIP 603 / 604, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    125,00 Fr.
    Di, 21. Jan 20
    Andere Daten (0)
  • Tauchen Sie in die Welt der Gewürze und Aromen ein und geniessen Sie klassische und moderne Varianten der Mezze / Tapas. Orientalisch bis Spanisch lernen Sie verschiedene Gewürze kennen und wissen diese einzusetzen. Es erwartet Sie eine vielfältige Palette an kleinen Speisen, die Sie zubereiten und in geselliger Runde probieren können.   Inhalt/Aufbau Mit frischen Zutaten bereiten die Teilnehmenden verschiedene herzhafte Mezze / Tapas zu. Durch die Vielfältigkeit der Gerichte erarbeiten sich die Teilnehmenden ein Buffet. Methodik/Arbeitsweise Kochen von verschiedenen Speisen in kleinen Gruppen und Erstellen eines Buffets. Kurze Beiträge zu Themen rund um Gewürze und Traditionen. Hinweise Für alle Interessierten, die ihr Repertoire erweitern möchten. Kenntnisse über Kochbasics sind von Vorteil. Mitbringen  Fr. 50.00 Materialgeld. Kochschürze. Bitte Restenbehälter mitnehmen.    Kursort WIP Wipkingen, WIP 601 / 602, Wipkingerplatz 4, 8037 Zürich

    85,00 Fr.
    Mi, 13. Mai 20
    Andere Daten (0)
  • Unter der Leitung von Béatrice und Carmen bereitest du leckere, vegetarische Gerichte aus biologischen Zutaten zu, die schnell zubereitet sind. Im Fokus stehen Gerichte für den Alltag, bei denen der volle Geschmack und eine ausgewogene Zusammensetzung im Mittelpunkt stehen. Dabei entsteht eine farbenfrohe Tafel, an der wir am Schluss gemeinsam essen. Lass dich von der geschmacklichen und visuellen Vielfalt eines vegetarischen Menus überraschen! Béatrice stellt dir dabei gerne häppchenweise ihr Wissen als Ernährungsberaterin zur Verfügung. Inhalt: Ernährungsinput „vegetarisch à la minute“, beinhaltet u.a. Tipps für die clevere Vorbereitung eines schnell zubereiteten Menus, ca. 2-stündiger Kochkurs, gemeinsames Essen und Aufräumen Inbegriffen: Skript und Rezepte, Einkaufsliste „Basics vegetarische Küche“, professionelle 2-Frauen-Kursleitung, Verpflegung und Getränke Der Kurs findet in einer professionellen Schulungsküche mit maximal 12 Teilnehmern statt. KursortSchulküche Veledes Bildung AGAuenstrasse 4 / 5 Min. vom Bahnhof Zürich-Stettbach, nähe Samsung Hall

    190,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  •   Lass dich in diesem Kochkurs von der schmackhaften und gesunden Vielfalt eines vegetarischen und veganen «Apéro riche» überraschen! Unter der Leitung von Béatrice und Irene bereitest du unwiderstehlichen Fingerfood zu. Einige der farbenfrohen Köstlichkeiten werden gerollt, andere aufgespiesst und weitere in Gläsern wunderschön angerichtet. Dem vegetarisch-veganen Sommer-Buffet oder einem unkomplizierten Abendessen am See steht nichts mehr im Wege.   Béatrice stellt dir dabei gerne ihr Wissen als Ernährungsberaterin zur Verfügung.   Der Kochkurs findet in einer professionellen Schulküche mit maximal 12 Teilnehmern statt.   Inhalt: Ernährungsinput „vegetarische/vegane Ernährung“, ca. 2-stündiger Kochkurs, gemeinsames Essen und Aufräumen. Inbegriffen: Skript und Rezepte, professionelle 2-Frauen-Kursleitung, Verpflegung und Getränke. Der Kurs findet in einer professionellen Schulungsküche mit maximal 12 Teilnehmern statt. KursortSchulküche Veledes Bildung AGAuenstrasse 4 / 5 Min. vom Bahnhof Zürich-Stettbach, nähe Samsung Hall

    190,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Du bist schon lange neugierig, wie man eine Nuss-, Mandel- oder Hafermilch selbst herstellt, verträgst Kuhmilch nicht, ernährst dich vegan oder gerne abwechslungsreich? Dann bist du an diesem Abend-Workshop richtig. Du lernst die theoretischen Grundlagen kennen und stellst im praktischen Teil mit einem Hochleistungsmixer verschiedene Pflanzenmilch her, die wir mit Gewürzen oder anderen Zutaten verfeinern. Freu dich zum Beispiel auf einen Hanfkakao oder eine Cashew-Mango-Milch – und das alles kuhmilchfrei! Natürlich probieren wir diese leckeren Drinks auch und der Austausch kommt nicht zu kurz! Ich freue mich auf deine Anmeldung – An diesem Workshop haben 6 Personen Platz.   Inklusive  Skript, Getränken und 1 Liter Pflanzenmilch deiner Wahl in schöner Weck-Flasche zum Mit-Nachhause-Nehmen. Kursleitung  Béatrice Chiari, dipl. Ernährungsberaterin SHS   Kursort Praxis Ernährung Chiari, Schulstrasse 29, 8050 Zürich

    90,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen des Ayurveda und das Erkennen der Heilkraft der Gewürze bereiten wir verschiedene vegetarische Köstlichkeiten der ayurvedischen Kochkunst vor.  Gutes ayurvedisches Essen ist Nahrung für Leib und Seele, erfreut Herz und Sinne, gibt Energie, Frische und Ausgeglichenheit. Leitung: Paula Stratil, 6300 Zug  Kurskosten: Fr. 120.- inklusiv Unterlagen und Rezepte Wo: Biohof Zug, Artherstrasse 59, 6300 Zug   

    120,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Die Suppen- und Saucenküche wird Sie verzaubern, denn hier sind der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt. Freuen Sie sich auf ein Abenteuer der 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Wir geniessen die Saucen und Suppen mit den passenden Beilagen.

    90,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • In der Weber Grill Academy zeigen wir dir die Vielfalt des vegetarischen und veganen Grillierens auf Weber Art. Ob als Beilage oder vollwertige Mahlzeit – du wirst begeistert sein. Lern mehr mehr über Quinoa, Chiasamen sowie Qualitätsmerkmale von frischem Gemüse. Erlebe Grillgenuss vom Holzkohle-, Gas- oder auch Elektrogrill an der Seite eines Grillmeisters. Wichtiger Hinweis: Durch die Reinigung der Grills und Roste durch hohe Hitze (Pyrolyse) sind diese desinfiziert und absolut rückstandsfrei.   Inbegriffen sind alle Speisen, eine Urkunde, das Rezeptheft und die Grillschürze, sowie Getränke in verzehrüblichen Mengen. Die gesunde Zubereitung von Speisen auf dem Grill Die verschiedenen Grillmethoden Das Grillieren mit geschlossenem Deckel Wichtige Tipps rund ums Grillieren und Räuchern 6 Gänge   1 Aperitif       Aperitif: Avocado von der Plancha mit Koriander-Tomaten Gremolata     2 Vorspeise         Vorspeise: Vollkorn-Sandwich mit Grillgemüse und Safran-Mayonnaise (ohne Ei)     3 Zwischengericht       Zwischengericht: Marinierte Auberginensteaks mit fruchtiger BBQ - Sauce an warmem Chiasamen-Humus-Püree     4 Hauptgang       Hauptgang: Quinoa-Räuchertofu-Burger an Mango-Rettich-Salat mit Olivenöl     5 Finger Food       Finger Food: Vegane Currywurst im Popcornmantel und im Buchenholzrauch geräucherte Möhren mit Kokos und Wasabi     6 Dessert       Dessert: Birne mit Ananas-Kokosmilch-Karamell   Enthaltene Leistungen Schürze Rezepte Urkunde

    147,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Unter der Leitung von Béatrice und Carmen bereitest du leckere, vegane Gerichte (auch warme) für einen reichhaltigen Brunch aus biologischen Zutaten zu. So stellen wir unter anderem pflanzliche „Milch“ für ein hausgemachtes Knuspermüesli und unseren „Käse“selbst her, du hast die Möglichkeit, diverse Gemüse und Früchte frisch zu entsaften. Zum Schluss wird ein abwechslungsreiches Buffet entstehen, an dem wir gemeinsam geniessen. Exklusiv bei diesem Kurs hast du die Möglichkeit, eine Person zum Essen einzuladen (auf 13 Uhr). Lass dich von der geschmacklichen und visuellen Vielfalt eines rein pflanzlichen Brunchs überraschen! Der Kurs findet in einer professionellen Schulungsküche mit maximal 12 Teilnehmern statt.   Inhalt: Ernährungsinput „vegane Ernährung“, ca. 2-stündiger Kochworkshop, gemeinsames Essen und Aufräumen Inbegriffen: Skript und Rezepte, professionelle 2-Frauen-Kursleitung, Verpflegung und Getränke.   KursortSchulküche Veledes Bildung AGAuenstrasse 4 / 5 Min. vom Bahnhof Zürich-Stettbach, nähe Samsung Hall

    175,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Unter der Leitung von Béatrice und Carmen bereitest du leckere, vegane Gerichte für ein reichhaltiges Buffet aus biologischen Zutaten zu. Im Fokus stehen ein vital- und mineralstoffreiches Menu und pflanzliche Proteine – perfekt für den Frühlingsanfang. Zum Schluss wird ein farbenfrohes Buffet entstehen, an dem wir gemeinsam schlemmen. Lass dich von der geschmacklichen und visuellen Vielfalt eines rein pflanzlichen Menus überraschen! Der Kurs findet in einer professionellen Schulungsküche mit maximal 12 Teilnehmern statt.   Inhalt: Ernährungsinput „vegane Ernährung“, ca. 2-stündiger Kochworkshop, gemeinsames Essen und Aufräumen Inbegriffen: Skript und Rezepte, professionelle 2-Frauen-Kursleitung, Verpflegung und Getränke.   KursortSchulküche Veledes Bildung AGAuenstrasse 4 / 5 Min. vom Bahnhof Zürich-Stettbach, nähe Samsung Hall

    190,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Magst du die orientalische Küche auch sehr, hast dich aber bisher noch nicht so richtig ans Selberzubereiten der „Mezze“ herangewagt oder du hast einfach noch nicht die richtigen Rezepte gefunden, die einfach umsetzbar sind? So oder so, unter der Leitung von Béatrice bereitest du leckere, vegetarische und vegane „Mezze“ aus biologischen Zutaten zu. Typische Gerichte wie Falafel und Hummus als Eiweisslieferanten fehlen natürlich nicht, aber auch Saucen, Salate und Getränke werden dabei sein. So entsteht eine farbenfrohe Tafel, an der wir am Schluss gemeinsam essen. Lass dich von der geschmacklichen und visuellen Vielfalt der orientalischen Häppchen überraschen! „Mezze“ lt. Wikipedia: Das Wort “Maza” stammt vom arabischen Verb “Mazmaza”. Auf Deutsch bedeutet es „Naschen“ im Sinne von langsamem Essen. Inhalt: Kurz-Ernährungsinput „vegetarische und vegane Ernährung“, orientalische Gewürze und Kräuter, ca. 2-stündiger Kochkurs, gemeinsames Essen und Aufräumen Inbegriffen: Skript und Rezepte, Kursleitung, Verpflegung und Getränke Der Kurs findet in einer professionellen Schulungsküche mit maximal 8 Teilnehmern statt. KursortSchulküche Veledes Bildung AGAuenstrasse 4 / 5 Min. vom Bahnhof Zürich-Stettbach, nähe Samsung Hall

    190,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Mit dem Grünzeug per Du. Am Gartenzaun, am Waldrand und im Wald finden wir Pflanzen, die uns gut tun, solche, die wir mögen, und solche, die uns schmecken. Wir werden Unterschiedliches aus Pflanzen herstellen – auch zum Zmittag. Dieser Tag ist eine Entdeckungsreise mit allen Sinnen, ins Grüne vor der Haustüre. Inhalte: Erkennen, Sammeln und Verwenden von Wild-Pflanzen Wildpflanzen kennen und schätzen lernen Tee aus selbst-gesuchten Kräutern Kräutermärchen Pflanzen-Spiele (für Kinder, Familien) Pflanzen-Begegnungen Tu dir was Gutes Heil-Balsam herstellen auf dem Feuer Apéro und Zmittag mit Kräutern (vom Feuer) Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit der "Volkshochschule Brugg" statt. Im Preis (Erwachsene CHF 125.-  / Kinder CHF 75.-) ist das Mittagessen vom Feuer inklusive.

    125,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Der Anglizismus Fast Food steht in der Gastronomie für in Massenproduktion hergestellte, standardisierte Speisen, die für den schellen Verzehr gedacht sind. Wir zaubern aus den bekannten Junk Food Rezepten, leckere gesunde rein pflanzliche Varianten. Die zwar ähnlich wie Junk schmecken, jedoch alles andere sind. Erste Ideen von Gerichten: Onionrings, Cauliflower-Buffalo Wings mit Bluecheese Dressing, panierte Cheese-Sticks mit Dip, Mini-Burritos mit Sonnenblumenhack. Mac n' Cheese (die besten Käsehörnli) Jackfruit-Cheesburger Salat an Thousandisland Dressing Alles vegan natürlich. :-) Ich freue mich auf euch! Kosten CHF 120 pro Person. Bringt eure Fragen und ein Tupperware mit. Der Kochkurs findet bei der Schreinerei Kellenberger (Kochstudio), Industriestrasse 10, 5036 Oberentfelden AG statt. Parkplätze sind vor Ort vorhanden. Mit den ÖV Haltestelle Engelplatz Oberentfelden, dann ca. 4 Minuten zu Fuss. 

    120,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Entdecken Sie die einheimische Vielfalt! Am Morgen geht es ab in den Wald und auf die Wiese, unter fachkundiger Leitung werden essbare Wildkräuter gesammelt und die Teilnehmenden erfahren viel Wissenswertes über ihre Heilkraft. Anschliessend wird im Kochstudio ein köstliches Wildkräutermenü zubereitet und gemeinsam verzehrt. Im Preis von CHF145 inbegriffen: Fachliche Leitung, Lebensmittel, Kursunterlagen, nicht alkoholische Getränke Ort: Bern und Umgebung

    145,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Bist du neugierig, wie ein grüner Smoothie schmeckt, kennst das Getränk noch gar nicht oder hast genau auf diesen Workshop gewartet, um deine Rezepte zu perfektionieren? Dann ist dieser 3-stündige Workshop über den leckeren Powerdrink genau das Richtige für dich: Im Theorieteil erhältst du genügend Basics über Zutaten, Wirkung und Herstellung von grünen Smoothies, so dass du anschliessend losmixen kannst. Dann bereitest du gleich selbst verschiedene grüne Smoothies im Hochleistungsmixer von Vitamix® zu. So hast du die Möglichkeit, Einsteiger-Rezepte sowie speziellere Mischungen zu probieren. Und für Fragen bleibt immer noch genügend Platz.   Inklusive  Inklusive Skript und Getränken in Form von frischen biologischen grünen Smoothies Kursleitung  Béatrice Chiari, dipl. Ernährungsberaterin SHS   Kursort Praxis Ernährung Chiari, Schulstrasse 29, 8050 Zürich

    100,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar
  • Farbige Gemüsegerichte, knusprige Teigtaschen, erfrischende Salate, bekömmliche Getreideküche. Nebst den Rezepten mit einheimischen Zutaten und exotischen Gewürzen erfahren Sie auch einiges über die ausgewogene Menüzusammenstellung ohne Fisch und Fleisch.   Dauer: ca. 4-5h WEGBESCHRIEB Das Cookuk ist an zentraler Lage in Aarau gelegen. Einfach mit den öffentlichen wie auch mit privaten Verkehrsmittel erreichbar. mit öffentlichen Verkehrsmitteln:Mit der Bahn bis Aarau, ab Bahnhof Aarau sind es 10 - 15 Minuten Fussweg zum Cookuk: via Bahnhofstrasse zum Schanzrain. Sie können auch den Weg via Stadtzentrum - Ziegelrain - Hirslandenklinik - Schachenallee wählen. Den Eingang zum Cookuk im Hauseingang D (im Kernareal) finden Sie vis à vis der Küche des Restaurants Schützen. mit dem Auto:Von Basel oder Bern: Ausfahrt Aarau-West, Richtung Aarau-Zentrum, bis Aargauerplatz geradeaus - links Ziegelrain - Hirslandenklinik - Schachenallee - Sporthalle Schachen - Restaurant Schützen.Von Zürich: Ausfahrt Aarau-Ost - Telli - Schachen - Restaurant Schützen. Parkplätze:Bitte benützen Sie die öffentlichen Parkplätze ausserhalb des Kernareals, vis à vis vom Restaurant Schützen: Parkfeld "Sporthalle". Cookuk hat keine Parkplätze auf dem Kernareal.

    145,00 Fr.
    Momentan nicht verfügbar