Kurs Alphorn (Schnupperkurs) (Romoos)

Kurs Alphorn (Schnupperkurs) (Romoos)

UNESCO Biosphäre Entlebuch

Kursort:

6113 - Romoos

(Lageplan)

Beschreibung

Das erwartet dich

Kurs Alphorn Schnupper-Tage im «Klingenden Tal», dem Entlebuch.

Was früher Werkzeug zum Herbeirufen der Kühe war, dient heute dem Ausdruck von Freude und Gemeinschaft. Begleitet von Experten erlernen Sie das Alphornspiel und machen erste Spielversuche.


Anforderungen:

Freude an der Musik und Interesse am Alphornblasen. Für Einsteiger ohne Alphornkenntnisse. Gespielt wird mit dem Alphorn in Ges / Fis.


Ziele | Inhalt:
Die Teilnehmenden machen erste Erfahrungen mit dem Alphornspiel und können am Kursende eine einfache Melodie spielen.


Die Teilnehmenden:

  • erlernen das Alphornspiel und unternehmen erste Spielversuche
  • entwickeln die Tonkultur
  • lernen Haltung und Atmung kennen
  • können einfache Melodien spielen


Leitung:
Bruno Zemp (musikalische Leitung), Roger Konrad, Toni Wigger und Hans Wigger; Alphornbläser

 

Bewertungen

Du bewertest den Kurs: Kurs Alphorn (Schnupperkurs)

Lageplan

UNESCO Biosphäre Entlebuch

Durchführungsort:

UNESCO Biosphäre Entlebuch

6113 - Romoos

UNESCO Biosphäre Entlebuch


Die von der UNO formulierten 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung dienen der UNESCO Biosphäre Entlebuch als Richtschnur. Sie kümmert sich um das Miteinander von Mensch und Natur, um das Gleichgewicht zwischen nützen und schützen. Denn was nützt die schönste, unberührteste, einzigartigste Umwelt, wenn den Menschen kein Platz zur Entfaltung bleibt? Vom Lebensraum im Entlebuch sollen alle profitieren. Nur so kann die UNESCO Biosphäre Entlebuch ein Segen für alle sein. Die Wertschöpfung kommt allen Entlebucherinnen und Entlebuchern zugute.

Andere Kurse von diesem Anbieter

Bist du bereit? Kurs buchen! Möchtest du diesen Kurs jemandem verschenken? Mehr erfahren