Schauspielkurs: Meisner Technik (Zürich)

Schauspielkurs: Meisner Technik (Zürich)

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel

Kursort:
Gubelstrasse 10
8050 - Zürich
Switzerland
(Lageplan)

Beschreibung

Das erwartet dich

Meisner-Technik  -  Mit der Meisner Technik lenkt der Schauspieler seine Aufmerksamkeit weg von sich selbst und hin zum Geben und Nehmen, Agieren und Reagieren, Sprechen und Zuhören.


Du willst:

  • vor der Kamera oder auf der Bühne wirklich IM MOMENT sein, um Wahrhaftig unter gegebenen Umständen zu leben
  • auf Impulse, die du von deinem/r Spielpartner/in oder deinem Spielumfeld erhältst,  spontan und emotional reagieren
  • lernen, was „weniger ist mehr“ bedeutet und wie du da hin kommst
  • von 37 Jahren Berufserfahrung profitieren


Dann ist dieser Kurs genau das richtige für DICH!

Mit der Meisner Technik lenkt der Schauspieler seine Aufmerksamkeit weg von sich selbst und hin zum Geben und Nehmen, Agieren und Reagieren, Sprechen und Zuhören.

Es geht darum „wahrhaftig unter gegebenen Umständen zu leben“, im Jetzt zu sein, „Moment für Moment“.

Der Schauspieler lernt, sich auf seine Instinkte zu verlassen und konstruiertes oder vorweggenommenes (antizipiertes) Spiel zu vermeiden. Damit gewinnt das Schauspiel an Tiefe und gleichzeitig wird Beliebigkeit vermieden.

Die Wiederholungsübung eignet sich auch, um Subtext und nonverbale Kommunikation unter die Lupe zu nehmen.

Der richtige Ausdruck für seine Worte und Handlungen entsteht daraus automatisch.

Der Schauspieler reagiert auf Impulse, die er von seinem/r Spielpartner/in oder seinem Spielumfeld erhält und wird durch die spontane Reaktion wahrhaftig und emotional: „acting is reacting“ („schauspielen/agieren bedeutet reagieren“).

Die Fähigkeit wirklich zuzuhören und nicht nur zu sprechen ist dazu elementar wichtig.

Im MOMENT zu SEIN und zu bleiben ist die Kunst.


Die klassischen Übungen der Meisner Technik sind:

  • Die Wiederholungsübung
  • Das Klopfen an der Tür
  • Die unabhängige Tätigkeit
  • Die emotionale Vorbereitung


Zitate von Meisner:

  • “Weniger ist mehr!”
  • “Nichts gibt es nicht.“
  • “Der Samen für das Handwerk Schauspiel ist die Realität des Handelns.“
  • “Ein Gramm Verhalten wiegt schwerer als ein Kilo Worte”
  • “ Stille ist eine Abwesenheit von Worten, aber nie eine Abwesenheit von Bedeutung“
  • “Es ist in Ordnung Fehler zu machen. Aber es ist nicht in Ordnung, es nicht zu versuchen“

Und das sagen Teilnehmer*innen:

„Ich möchte mich hiermit herzlich bei dir bedanken für alles, was ich bei dir lernen durfte. Ich konnte auch viel für mein Leben mitnehmen. Du bist ein grossartiger Lehrer, ich würde sogar behaupten, dass du auch ein Philosoph bist.“ S.

„Ich habe den Kurs bei dir sehr genossen, er hat mich ein Stück weiter gebracht und ich möchte gerne bei dir weiter machen. Für mich hat das Schauspiel einen grossen Stellenwert bekommen.“ O.

„Diese Arbeit empfinde ich als ein grosses Glück, … . Danke. Ich habe mich wieder sehr wohl gefühlt und habe gespürt um wieviel weiter ich gekommen bin, sicherer in mir, was ich kann. Das erstaunt mich selbst.“ S.
 

„Herzlichen Dank für Deine unkomplizierte Art den Kurs zu leiten und Deine stets interessanten Erfahrungsberichte.“ F.

„Ich lerne viel in deinem Kurs und möchte dies weiterführen“. R.

„Es macht Spass Erfahrungen zu sammeln und in die Arbeit des Schauspiels einzutauchen.“ S.

„Herzlichen Dank schon mal so oder so für Dein engagiertes Unterrichten!“ F.

„Ich find den Kurs super… macht Spass und ich lerne sehr viel.“ S.

(Die Testimonials sind aus Datenschutzgründen anonymisiert)

 

 

Bewertungen

Du bewertest den Kurs: Schauspielkurs: Meisner Technik

Lageplan

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel

Durchführungsort:

GZ Oerlikon
Gubelstrasse 10
8050 - Zürich
Switzerland

ZES Zentrum für Entwicklung im Schauspiel

ZES – das Zentrum für Entwicklung im Schauspiel schafft Angebote für die künstlerische und berufliche Entwicklung von Schauspieler/innen.

Das Ziel ist ganzheitliches Method Acting Schauspiel auf der Basis von Konstantin Stanislavski, Lee Strasberg, Sandford Meisner, Stella Adler, Uta Hagen und Marco Hausammann-Gilardi.

Das ZES ist eine Schauspielschule für die Aus- und Weiterbildung auf allen Stufen.

Angeboten werden Schauspielkurse und Schauspielausbildungen (Grundkurse und Aufbaukurse), Workshops, Masterclasses, Trainings, Einzelunterricht, Coaching, Praxis-Theaterproduktionen, die Produktion von Szenen für Demo-Reels/Showreels und Fotosessions für Schauspieler-Fotos in Zürich, Embrach, Basel und nach Absprache.

Der Schulleiter Marco Hausammann-Gilardi verfügt über 37 Jahre Berufserfahrung als Schauspieler, Autor, Regisseur und Produzent in Theater, Film, Fernsehen und der Kommunikation sowie 35 Jahren Erfahrung als Schauspiellehrer und -coach.

Andere Kurse von diesem Anbieter

Bist du bereit? Kurs buchen! Möchtest du diesen Kurs jemandem verschenken? Mehr erfahren